Sachsen-CDU gefährdet Köhler (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Woodruff

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
25 Juni 2006
Beiträge
2.551
Bewertungen
973
Peinliche Panne: Die CDU in Sachsen wird weniger Vertreter zur Wahl des Bundespräsidenten entsenden, als ihr eigentlich zustehen. Die Abgeordneten haben bei der Abstimmung im Landtag falsch gewählt.

[...]

Offenkundig hätten einige CDU-Abgeordnete das richtige Ausfüllen der Stimmzettel nicht begriffen, sagte Fraktionschef Steffen Flath. Er nannte die Verluste seiner Partei "sehr ärgerlich".
Gefunden auf: https://www.ftd.de/politik/deutschl...-Sachsen-CDU-gef%E4hrdet-K%F6hler/485992.html
 
F

FrankyBoy

Gast
Tja, wenn die CDUler keine konkreten Anweisungen bekommen dann funktionieren die eben nicht mehr normal - die scheinen irgendwie zentral gesteuert vom "Droidenkontrollschif" Merkel zu sein und wenn das eine Störung hat, dann scheint bei denen nichts mehr zu laufen :icon_daumen:.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten