Rücknahme der EGV´s via Verwaltungsakt durch JC - jetzt Einladung (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

KARLderWEHRER

Priv. Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
22 Juli 2012
Beiträge
563
Bewertungen
184
Hallo zusammen,

das JC hat meine beiden EGV´s, die mir via Verwaltungsakt erlassen wurden aufgrund meiner Widersprüche zurückgenommen.

Jetzt habe ich nach wenigen Wochen eine Einladung für Ende dieser Woche (habe jemanden, der mich begleitet) ins JC erhalten "Ich möchte mit Ihnen über Ihre Bewerbungsbemühungen sprechen. Zudem bitte ich Sie mir eine schriftliche Bestätigung Ihrer Bewerbung für den Vermittlungsvorschlag vorzulegen. blablabla

- ich habe mich- bisher - auf diesen einen VV nicht beworben, was machen? Noch schnell ne Bewerbung abschicken?
- Wer hat es schon einmal erlebt und weiß, was im Termin passiert, nachdem man mithilfe des Sozialgerichts gegen eine EGV vorgeht, bzw. das JC diese zurücknimmt

Vielen Dank für eure Hilfe!
 
Oben Unten