Riskante Geschäfte mi öffentlichem Eigentum

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

edy

Redaktion
Startbeitrag
Mitglied seit
16 Juni 2005
Beiträge
1.240
Bewertungen
6
Riskante Geschäfte mit öffentlichem Eigentum

„Viele deutsche Kommunen haben seit den 1990er Jahren Teile ihrer
Infrastruktur an US-amerikanische Investoren verleast, um ihre klammen
Finanzen aufzubessern. In der gegenwärtigen Krise wird das von Anfang an
problematische Geschäftsmodell des Cross Border Leasing indes zur
finanziellen Bedrohung für die Kommunen. Eine aktuelle Deutschlandkarte
des Leibniz-Instituts für Länderkunde zeigt, wo und in welchem Umfang
solche hoch riskanten Verträge abgeschlossen wurden…“ Pressemitteilung des
Leibniz-Institut für Länderkunde vom 28.09.2009
Riskante Geschäfte mit öffentlichem Eigentum

Wo in Deutschland Müllverbrennungsanlagen, Einrichtungen der Wasserver-
und -entsorgung, Verkehrsinfrastruktur oder Kranken*häuser verleast worden
sind, zeigt die jetzt in Nationalatlas aktuell erschienene Karte des
Leibniz-Instituts für Länderkunde (IfL) zum Thema Cross Border Leasing
(CBL) – siehe den Nationalatlas
IfL Nationalatlas: aktuell » Cross Border Leasing
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten