Report Mainz will über die Telefonlistenangelegenheit berichteten und sucht dazu jema

Paolo_Pinkel

Super-Moderation
Thematiker*in
Mitglied seit
2 Juli 2008
Beiträge
12.837
Bewertungen
6.303
3. Report Mainz will über die Telefonlistenangelegenheit berichteten und sucht dazu jemanden Betroffenen
===================================
Der Report Mainz will in seiner nächsten Sendung über den ganzen Komplex mit den Jobcenter Telefonlisten und das Einbunkern der Jobcenter berichten. Dafür wird noch ein fernsehtauglicher Protagonist gesucht, der an seinem eigenen Fall erzählen kann, dass er durch die behördliche Unerreichbarkeit mittelbare Nachteile erlitten hat. Zum Beispiel Wohnung war weg, weil JC nur über Callcenter erreichbar ist, Strom abgestellt oder Wohnung/Arbeit wegen behördlicher Unerreichbarkeit gekündigt. Wer solche mittelbaren und krassen Fälle berichten kann, möge ich mittelbar an Herrn Heinsch oliver.heinsch@swr.de wenden. Danke!
==> https://www.elo-forum.org/news-diskussionen-tagespresse/123697-thome-newsletter-19-02-2014-a.html#post1600816
 

Wasnun

Elo-User/in
Mitglied seit
24 September 2013
Beiträge
484
Bewertungen
2
AW: Report Mainz will über die Telefonlistenangelegenheit berichteten und sucht dazu

==> https://www.elo-forum.org/news-diskussionen-tagespresse/123697-thome-newsletter-19-02-2014-a.html#post1600816[/QUOTE

........fernsehtauglicher Protagonist....?
Das könnte schwierig werden. Was dabei rauskommt, sieht man ja beim täglichen Hartz-4-TV-Programm auf diversen TV-Sendern.
Hoffentlich wird auch mitgeteilt, dass die Gage mit Hartz4 verrechnet wird. Spätestens in dem Moment wird das Interesse rapide absinken.
Wie dem auch sei: interessant wärs schon, obwohl das Gejammer im TV eigentlich schon bis zur Schmerzgrenze ausgereizt ist.....:icon_twisted:
 
Oben Unten