Reisekosten zum Bewerbungsgespräch werden nicht Bearbeitet (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

Selphie

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
5 September 2017
Beiträge
15
Bewertungen
1
Hallo,

Ich habe folgendes Problem, ich hatte vor einiger Zeit ein Bewerbungsgespräch, hatte die Fahrtkosten bei der AfA schon Beantragt jedoch den "wisch" noch nicht in Händen gehalten, also dem AG den Zettel dann Zugesendet.

Nun habe Ich diesen trotz mehrfacher Nachfrage bisher nicht zurück erhalten, wurde bisher immer nur vertröstet, wäre untergegangen, man würde ihn gerade bearbeiten, etc.. Dies ist nun schon etwa über ein Monat her.

Wie kann ich nun gegenüber der AfA meine Fahrtkosten belegen? Wenn der AG den Antrag nicht ausfüllt und mir zusendet.

MfG
Selphie
 

erwerbsuchend

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
18 Juni 2017
Beiträge
3.791
Bewertungen
3.041
Wie kann ich nun gegenüber der AfA meine Fahrtkosten belegen? Wenn der AG den Antrag nicht ausfüllt und mir zusendet.
Wenn du mit Bus und Bahn gefahren bist, dann hast du ja die Tickets. Eine schriftliche Einladung des AG wirst du sicherlich auch erhalten haben, oder? Zudem solltest du mit deinem Schriftwechsel zwischen dem AG und dir doch belegen können, dass du dich bemühst, diesen Beleg, den das JC extra haben möchte, nachträglich vom AG zu bekommen.
 

Selphie

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
5 September 2017
Beiträge
15
Bewertungen
1
Nein, war dort mit dem Auto.

Habe nur die eMail mit dem Termin zum Bewerbungsgespräch.


.. werde es einfach mal so "einreichen" mit dem Schreiben das trotz Aufforderung der AG dieses nicht schafft auszufüllen.

LG
Selphie
 
Oben Unten