Reha, keine Umschulungen etc.

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
E

ExitUser

Gast
Hallo!
Ich war am 25.01. aufgrund einer Einladung in der Arbeitsagentur, zwecks beruflicher Situation und legte meine Bewerbungn vor. Nach dem Gespräch hatte ich doch noch ein paar Fragen zu den Bewerbungskosten, Stellenangebote, Umschulungen und Weiterbildungen.Ebenso ging es mir um das fördern und fordern. Denn seit ich im Juli 1990 arbeitslos wurde, habe ich bisher keine Umschulungen oder Weiterbildungen (nur Maßnahmen) angeboten bekommen. Neben diesem wurden mir die Bewerbungskosten noch bis 2004 erstattet und da war ich schon lange in der Reha. Seit Januar 2005 bekomme ich kein Arbeitslosengeld II mehr. Von meinem Arbeitsvermittler habe ich erfahren, das es mit meiner Reha zusammen hängt. - Und ich dadurch nicht gefördert werde, aber gefordert wird (z. B. Bewerbungen zu schreiben). Diese bekomme ich ja auch nicht mehr erstattet, ebenso keine Umschulungen und Weiterbildungen.
Mein Arbeitsvermittler riet mir, mich an die Rentenversicherung zu wenden. Das habe ich bereits.
Kennt sich jemand diesbezüglich aus?
 
E

ExitUser

Gast
Ich kennne mich in dem Fall zwar nicht aus, aber wüde erst einmal gucken, daß ich einen Ablehnungsbescheid bekomme. Also einmal formlos die Bewerbungskostenerstattung bei der Arbeitsagentur beantragen und den Ablehnungsbescheid mit dem Antrag auf Kostenübernahme an die Rentenversicherung schicken.

Vielleicht hat aber noch jemand eine bessere Idee?
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten