Regelleistungen einfach nicht gezahlt (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

mouthart

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
10 Januar 2011
Beiträge
7
Bewertungen
0
Wer kann weiterhelfen?
:eek:
Habe für unsere BG ( 4 minderjährige Kinder; Ehefrau + mich )
am 21.07. einen vorläufigen SGBII-Bescheid bis 31.12.2012 erhalten.
Das KJC war informiert, daß meine Frau ab 01.08. Meisterbafög
erhält. Der Bafögbescheid ging dem KJC am 24.07. zu.
Für den Monat August wurden meiner Frau - ohne endgültigen Bescheid- keine Regelleistungen mehr gezahlt.
Für den laufenden Monat erhielt die komplette Bedarfsgemeinschaft
ohne Begründung keinen Regelunterhalt mehr!
Meine Frau ist gegenüber ihrem Sohn aus erster Ehe unterhaltspflichtig, und hatte zu Schulanfang hohe Ausgaben, so daß nun kein Geld mehr für die BG zur Verfügung steht.
Das KJC-Marburg weigert sich ohne Angabe von Gründen die beschiedenen
Regelleistungen auszuzahlen.:icon_neutral: Was kann ich tun??
Danke!
 

alexander29

Elo-User*in
Mitglied seit
11 Mai 2011
Beiträge
1.527
Bewertungen
373
Antrag auf einstweilige Anordnung beim zuständigen Sozialgericht auf Auszahlung der Regelleistungen, bzw des Regelunterhalts.

Vorsichtshalber schriftlich beim JC das selbe.
 
Oben Unten