Regelbedarf mit Mietkosten verrechnet?! (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

SaschaW

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
26 September 2012
Beiträge
5
Bewertungen
0
Hallo Forum,

Habe heute meinen Bescheid vom Jobcenter bekommen.

Ich wohne mit meiner Freundin zusammen.Sie verdient 598€ netto und ich z.Zt. gar nichts.

Unsere Miete beläuft sich warm auf 640,00€ ( sehr viel, war vorher kein problem. Wären zu einer veränderung bereit, geht nun aber nicht von heute auf morgen.)

Habe nun einen Antrag auf ALG2 gestellt und heute den Bescheid bekommen.

Zur Berechnung: Meine Freundin wurde komplett mit 0,00€ in der Berechnung geführt

Bei mir folgendes:

Bedarf zum Lebensunterhalt : 337,00€
Bedarf Unterkunft + Heizung: 311,74€

Ergibt zusammen: 648,74€

Nun wurde das vom Amt so aufgeteilt:
Direkt an den Vermieter: 640,00€
An mich: 8,74€

Meine frage: Wie soll man mit 8,74€ überleben?

Ich meine es so gelesen zu haben, das dass Amt die Kosten für Unterkunft erstmal (auch im höheren maße) tragen muss und zur veränderung auffordern müssen.

Ist das rechtens, das sie die mir zustehende Grundsicherung mit den Mietkosten verrechnen so das die Miete gedeckt ist und ich praktisch "nix" habe?!

Danke und Grüße Sascha

(Vorstellungsthread suche ich noch und wird nachgereicht :icon_smile: )
 

SaschaW

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
26 September 2012
Beiträge
5
Bewertungen
0
Hallo Hasszüchter,

Bescheid folgt nachher.

Die Mietzahlung direkt an den Vermieter war von mir so OK gegeben.
 

SaschaW

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
26 September 2012
Beiträge
5
Bewertungen
0
Hier der Bescheid anonymisiert.

Meine Freundin verdient wie gesagt Netto 598€.
Ihr Konto ist aktuell 300€ im Minus, da wir davon ja die zeit gelebt haben.

Telefonisch wurde mir vorher heben folgendes vom JC mitgeteilt:

Ihre Freundin verdient genug so das sie kein ALG2 Anspruch hat, somit werden die Wohnungskosten durch 2 geteilt. Da ich die überweisung direkt auf's Vermieterkonto angegeben habe, wird halt meine Sicherung zum Lebensunterhalt dafür herangezogen.

Somit ergibt sich dann der rest von 8,74€ für mich.

Tja, nur reicht es eben nicht, meine Freundin ist im Minus und kommt da nicht raus. Sie selber muss ja auch von was leben ( z.Zt. ist sie auf Berufsschule in Heilbronn und muss sich dort selber versorgen, Fahrkarten für 5 wochen zu je 60€ kaufen).

Beim JC meinten sie, sie solle BAB beantragen, wurde allerdings schon vor 2 Jahren abgelent, da ihre Eltern über der Verdienstgrenze liegen.

Tja und nun :confused:
 

Anhänge

SaschaW

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
26 September 2012
Beiträge
5
Bewertungen
0
Hallo Hasszüchter,

danke für deine schnelle Antwort....

zu 1.)

Genau das macht mich stutzig, bei diesen ganzen ALG 2 Rechner die rumsind im Netz kommt immer folgendes ergebnis:

Regelbedarf des Haushalts: 674,00€
Kosten für Unterkunft und Heizung*: 625,00€
Bedarf: 1.299,00€
abzgl. zu berücksichtigendes Einkommen: 323,60€
Arbeitslosengeld-II und Sozialgeld (gerundet): 975,00€


zu 2.)

Habe ich leider nix für Lörrach (LK) bzw. Schönau/schwarzwald (Gemeinde) gefunden.
 

Faibel

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
6 Januar 2009
Beiträge
867
Bewertungen
271
warum wird überhaupt direkt an den vermieter überwiesen?
normalerweise gibt es gesamtbetrag aufs konto. wie ihr das dann intern verrechnet ist eure sache.
 

gelibeh

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
20 Juni 2005
Beiträge
23.664
Bewertungen
17.055
Deine Freundin ist noch in Ausbildung? Dann steht ihr, soweit ich weiß, nur ein Zuschuss zu den Mietkosten zu. Wie man das jetzt genau berechnet, müssen die Fachleute für solche Fälle sagen.
 

SaschaW

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
26 September 2012
Beiträge
5
Bewertungen
0
@Faibel,

da ich die Kontonummer angab, erschien mir an sich einfacher, wenn das Geld direkt zum Vermieter kommt. Zumal unser Vermieter hartnäckig auf einen Geldeingang zum 03. des Monats beruht.

@Hasszüchter

Bin schon dabei einen Widerspruch zu formulieren.

@gelibeh

Müsste ich mal googlen, hab dazu leide rnoch nix gefunden.

Evtl was dazu ja noch jemand was?!
 
Oben Unten