• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

Rechtsanwalt suche

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

FSJ

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
23 Jun 2005
Beiträge
35
Gefällt mir
0
#1
Hallo ich weiß nicht ob das die richtige stelle im Forum ist wenn nicht Sorry.

Bei mir werden die Probleme mit der Jobkomm in Friedberg / Hessen immer schlimmer.Und meine Widersprüche werden einfach nicht bearbeitet.
Deshalb habe ich mir am Freitag ein Beratungsschein beim Amtgericht geholt um mir einen Anwalt zu suchen.
Nun mein Problem wie finde ich einen Anwalt der sich mit HartzIV auskennt?
Schwerpunkt Soizialrecht muß sein aber weiter.......
Ist jemand in meinen Umfeld der schon erfahrung damit hat oder hatte ?

Danke

FSJ
 
E

ExitUser

Gast
#2
Schau bitte mal in die gelben Seiten oder in die örtliche Presse. Im Forum dürfen wir keine Rechtsanwälte empfehlen.
 

FSJ

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
23 Jun 2005
Beiträge
35
Gefällt mir
0
#3
Rechtsanwalt gesucht

Hallo,
das ist mir schon klar das wollte ich ja auch nicht.
Ich wollte nur wissen wie man da vorgehen sollte.
 

Visionen2005

Elo-User/in

Mitglied seit
2 Jul 2005
Beiträge
97
Gefällt mir
0
#5
Empfehlen nicht, aber es gibt doch diese Telefonnummer, wo man Auskunft bekommt, welcher Anwalt für welches Gebiet in welcher Stadt ist.
Hab die leider nicht und könnte die auch gut gebrauchen. Aber vielleicht gibts ja eine Inet-Seite?
 
E

ExitUser

Gast
#6
Hi ,
ich kann Dir auch keinen empfehlen , darf ich auch nicht. :(
Bin aus Raum Fulda , aber Sozialanwälte gibt es hier keinen .
Von den anderen Bereichen wimmelt es nur so , aber Sozialrecht ist scheinbar nicht lukrativ. :hmm: :hmm: :hmm:
Gelbe Seiten befragen, habe dort auch schon mal geguckt , aber nur in Fulda.

Gruss
Rüdiger

Haste lust bei einer Ortsgruppe in Fulda mitzumachen ????
Mail an mich !!! :D
 

Visionen2005

Elo-User/in

Mitglied seit
2 Jul 2005
Beiträge
97
Gefällt mir
0
#7
Fighting Bulldogg sagte :
Von den anderen Bereichen wimmelt es nur so , aber Sozialrecht ist scheinbar nicht lukrativ. :hmm: :hmm: :hmm:
:hihi: die sind erst im Kommen dank Hartz IV, bis die fertig sind mit stukadieren, ist AfA pp. von uns erledigt. :lol:
 
E

ExitUser

Gast
#9
Meistens wissen örtliche Arbeitsloseninitiativen gute Anwälte, weil die von den Erfahrungen der Hes davon hören.
Die dürfen zwar auch keine empfehlen, geben mitunter aber gerne Tipps....
 
E

ExitUser

Gast
#11
Das ist das Problem, warum viele nicht klagen... man weiß nicht, wo man einen kompetenten Anwalt findet!

Ich hab bisher nur schlechte Erfahrungen gemacht: wenn ich vor Gericht was erreicht hab, dann nur wenn ich mich oder Angehörige selbst vertreten hab.

Warum, kann ich nur rätseln... Unkenntnis? Desinteresse?

Ein Anwalt hat mal zugegeben, daß es sich finanziell nicht lohnt...

dabei hab ich eine Rechtsschutzversicherung, sodaß der Anwalt sein Geld bekommt...
ich nutze Anwälte inzwischen nur noch, damit sie meine Schreiben auf Korrektheit überprüfen und weiter leiten.

Da fällt mir grad ein: mit 15 hab ich eine Klage mit Anwalt gewonnen...aber den hatte meine Mutter ausgesucht... und der hat damals nicht an den Erfolg geglaubt!

Eine Klage ist immer ein Risiko... es geht letztlich darum, daß man den besseren Anwalt hat... und wie soll man wissen, wo man den findet?
In den gelben Seiten ist es ein reines Glücksspiel...

Gruß
 
E

ExitUser

Gast
#12
Anwälte

Nachdem auch Ich in einer anderen Angelegenheit ins Schwitzen kam, wo man ganz schnell "mal eben" eine Anwaltsmeinung her holen könnte, bin ich über dieses Portal gestossen :

etwas gewöhnungsbedürftiges Prinzip - man stellt die Frage, bietet einen Preis ( wohl ab 15 € für Hartz-IV-BEzieher, zumindest hat eine Dame auch dafür eine Antwort bekommen, so wie ich das sehe) und kriegt die Antwort.

Die bereits beantwortetn Fragen ( hier zum SozRecht ) sind dann für Jedermann hier einsehbar, also öffentlich :

sind ein paar wertvolle Antworten dabei, finde ich.

Ich habe diesen Service bisher nicht benutzt, sondern bin klassisch selbst zu einem ins Büro gegangen, aber wer weiss - so ginge es ja auch - beurteilen kann ich dieses Angebot natürlich nicht, also bitte nicht auf mich schimpfen:

http://www.frag-einen-anwalt.de/Sozialrecht__r24.html

Portal : www.frag-einen-anwalt.de

wenn das als "nützlich" erachtet wird, mag man die Adresse ja hier auch generell bekanntmachen.

Gruss
Smartie aka Sascha
 

Martin Behrsing

Mitarbeiter
Redaktion
Mitglied seit
16 Jun 2005
Beiträge
22.327
Gefällt mir
4.162
#13
dieser angebliche Service ist viel zu teuer. Es gibt ja schlielich Prozesskostenhilfe.
 

Arco

Forumnutzer/in

Mitglied seit
11 Feb 2006
Beiträge
4.272
Gefällt mir
1
#14
@ hallo smarty77,

:daumen: :daumen: :daumen:

habe mir mal die Website angesehen und muß sagen garnicht mal so schlecht. Ob ich es mal benutzen würde weiß ich nicht aber so mal die Fragen und Antworten in Ruhe zu lesen ist nicht schlecht.

Sind viele Fragen dabei die hier im Forum auch gestellt werden.

Nach meiner Meinung zum lesen und informieren nicht schlecht :daumen:

Danke für den Link
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben Unten