Rasterfahndung mit Telekom-Airbus Datenabgleich bei MA

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

wolliohne

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
19 August 2005
Beiträge
14.321
Bewertungen
831
Bundeskriminalamt
VON MATTHIAS THIEME

(BKA) nach dem 11. September 2001 ohne ersichtliche Rechtsgrundlage Millionen von Kundendaten für groß angelegte Rasterfahndungen bereitgestellt, berichten gut informierte Konzernkreise der FR. Dabei sei es jedoch nicht um die Suche nach bestimmten Straftätern oder konkrete Gefahren gegangen, sondern um eine umfassende Durchrasterung von nahezu allen Kunden-Datenbeständen der Telekom, berichten Zeugen.



Bundeskriminalamt: Rasterfahndung mit Telekom-Kundendaten | Frankfurter Rundschau - Top-News


Airbus räumt Datenabgleich aller Mitarbeiter ein


die Kontodaten von Airbus-Mitarbeiter in Deutschland wurden überprüft.

Auch Airbus Deutschland hat heimlich Daten von Mitarbeitern und Lieferanten abgeglichen. Der Konzern räumte die Überprüfung der Kontonummern aller Beschäftigten im Jahr 2007 ein. Die Unternehmensspitze habe den Datenabgleich bei einer gezielten Untersuchung entdeckt. [tagesschau.de]
 
E

ExitUser

Gast
Zufall?
Ich wüsste gern den Namen des Auftraggebers dieser (republik-)weiten Spionage!
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten