Rainer Langhans diskutiert mit der Piratenpartei über "neue Wege für Deutschland"

Leser in diesem Thema...

Regelsatzkämpfer

0
1. VIP Nutzergruppe
Startbeitrag
Mitglied seit
6 Jul 2011
Beiträge
3.464
Bewertungen
864
Vor siebenunddreißig Zuhörern diskutierten am Samstag der ehemalige Apo-Aktivist und Dschungelcamp-Insasse Rainer Langhans mit dem Vorsitzenden des bayerischen Landesverbandes der Piratenpartei Stefan Körner und Christoph Rosser, dem Sprecher der AG Drogen bei den Piraten, über "neue Wege" in der Drogenpolitik im Kulturzentrum Trudering.

Das trotz des momentanen Medien-Hypes um die Piraten und des prominenten Mit-Diskutanten recht spärliche, der Diskussion dafür umso aufgeschlossenere Publikum erlebte einen eher gesetzten Abend-Talk der gelegentlich von dem stoisch dreinblickenden und in der Art einer kretischen Gebirgsziege auf recht störrische Weise unbeteiligt wirkenden Rainer Langhans aufgepeppt wurde.

Eröffnet wurde das Gespräch mit einem Statement des auf seine lustige Schülersprecher-Art recht sympathisch wirkenden Stefan Körner, der gleich einmal seine Unterstützung des Piratenbeschlusses kund tat, Drogen legalisieren zu wollen. ...

"In Wirklichkeit wollt ihr einen anderen Menschen" | Telepolis
 

roterhusar

0
1. VIP Nutzergruppe
Mitglied seit
4 Jul 2006
Beiträge
3.324
Bewertungen
35
Schwarzhaarige Zopfe, Augenklappen und extravagante Kleider.
 
Oben Unten