• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

rätselhaftes schreiben!

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

mario64

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
6 Mrz 2007
Beiträge
76
Gefällt mir
5
#1
guten abend;
da ich ja in rente bin, hat die arge zum 1.9 ihre zahlungen eingestellt!
die erste rentenzahlung kommt aber erst am 30.10! wird ja immer zum ende des monats ausgezahlt;
habe zur rentenkasse den einstellungsbescheid hingefaxt, rückantwort: den betrag von september ziehen wir von der nachzahlung ab!
dann habe ich da heute angerufen, aber sie zahlen dann zum ende oktober doppelt!
das ist zwar schön, hilft mir aber nicht im september! da zahlt keiner!
dann heute noch eine unfreundliche dame im callcenter der rentenkasse: na pech für sie! gehen sie doch zum sozialamt!
oh ha; gut das ich nicht vor ort war..muss mich jetzt sehr zusammen reissen!

ist das bei allen übergängen in die rente so?
 

Sönke H.

Elo-User/in

Mitglied seit
21 Okt 2005
Beiträge
134
Gefällt mir
0
#2
guten abend;
da ich ja in rente bin, hat die arge zum 1.9 ihre zahlungen eingestellt!
die erste rentenzahlung kommt aber erst am 30.10! wird ja immer zum ende des monats ausgezahlt;
Es sind aber doch 2 Monate ohne Leistung.

Die Arge müsste auf Antrag einen Monat doch überbrücken...
wie das mit dem Oktober aussieht, wo ja die Rente am Ende doppelt kommt...keine Ahnung.

vllt ist Deine Bank da kulant - mit Vorlage des Rentenbescheides ?
 

mario64

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
6 Mrz 2007
Beiträge
76
Gefällt mir
5
#3
ich habe heute mit der sozialtante von der wohnungsbaugesellschaft gesprochen; die restmiete kann mit der kaution verrechnet werden!
habe die woche auch schon nach nem nachmieter gesucht, zig antworten, aber da bin ich mal wieder überfordert!

lg mario
 

mario64

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
6 Mrz 2007
Beiträge
76
Gefällt mir
5
#5
@jane doe
dann werden ja wieder meine eltern angeschrieben!

werde die 3 monate noch überstehen und dann gehts nach brandenburg; kleines zimmer für mich, aber den hund kann ich auch mitnehmen! :))
da freu ich mich drauf;
löse ja gerade die wohnung auf, da kommen ja auch nen paar talerchen ein!
und am 30 .11 ist dieses leidliche kapitel dann für mich abgeschlossen!
ziehe dann mit meinem boxer und koffer um!

lg mario
 
E

ExitUser

Gast
#6
@jane doe
dann werden ja wieder meine eltern angeschrieben!

werde die 3 monate noch überstehen und dann gehts nach brandenburg; kleines zimmer für mich, aber den hund kann ich auch mitnehmen! :))
da freu ich mich drauf;
löse ja gerade die wohnung auf, da kommen ja auch nen paar talerchen ein!
und am 30 .11 ist dieses leidliche kapitel dann für mich abgeschlossen!
ziehe dann mit meinem boxer und koffer um!

lg mario

Glückwunsch,genieße das Leben mit deinem Vierbeiner und der wiedergewonnenen Freiheit.Volljährig bist du ja dann wieder, also lebe wie es dir gefällt!
 

mario64

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
6 Mrz 2007
Beiträge
76
Gefällt mir
5
#7
danke lanny!
ist auch schön längst überfällig;

möchte auch den vielen leuten hier nochmal sehr danken, für ihre unterstützung:)
hat mir sehr geholfen...man fühlt sich halt nicht alleine mit seinen problemen!

selber, steht man sich ja manchmal selbst im weg!

liebe grüße: mario
 

Heiko1961

Forumnutzer/in

Mitglied seit
14 Feb 2006
Beiträge
2.041
Gefällt mir
22
#8
antrag auf sozialhilfe beim sozialamt stellen! siehe auch hier.
Sorry, aber in dem Fall (Link) sieht es anders aus.
mario sollte Widerspruch einlegen und ein Darlehn zur Überbrückung bei der Arge beantragen.
mario64 sagte :
ist das bei allen übergängen in die rente so?
Meistens handelt es sich dabei um einen Monat.
 

mario64

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
6 Mrz 2007
Beiträge
76
Gefällt mir
5
#9
guten abend!

also heute mal wieder entwarnung für mich!
die rentenkasse hat mit der arge abgerechnet aber, da sie ja im september nicht zahlen möchte, den betrag von der nachzahlung abgezogen!
der kam dann heute auf meinem konto!
ist zwar pech für die arge, weil meine rente ja geringer ist, als das was ich von ihr bekommen habe, aber ich bin froh!
und wie ich hier gelesen habe, muss ich der arge dann ja auch nix nachzahlen!

Fazit: man sollte sich nicht auf unfreundliche aussagen von callcenterdamen verlassen!

lg mario
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben Unten