Prüfung Bewilligungsbescheid

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

shibatu

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
14 Februar 2012
Beiträge
3
Bewertungen
0
Hallo,

nachdem ich meinen letzten Bewilligungsbescheid - zumindest den Berechnugsbogen - wieder nicht verstanden habe, geschweige denn nachvollziehen konnte, wollte ich Euch mal fragen, ob es eine Möglichkeit gibt Hilfe bei der Überprüfung dieser Bescheide zu bekommen.

Diese Hilfe sollte natürlich nach Möglichkeit kostenlos sein, irgendein Verein vielleicht oder möglicherweise gibt es auch gemeinnützige Anlaufstellen, die Hartz IV Empfänger in rechtlichen Fragen oder bei solchen Rechenaufgaben beispielsweise unterstützen.

vielen Dank schonmal im voraus
shibatu
 

xj3Qr1nL7ys

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
26 Januar 2012
Beiträge
1.454
Bewertungen
2.485
Gewerkschaften helfen da unter anderem & in der Regel weiter. Voraussetzung ist selbstverständlich dass man Mitglied ist. Ansonsten informiere dich mal über Arbeitsloseninitiativen bei dir vor Ort.

Gruß
xj3Qr1nL7ys
 

Banquo

Redaktion
Mitglied seit
17 Oktober 2008
Beiträge
3.558
Bewertungen
227
wollte ich Euch mal fragen, ob es eine Möglichkeit gibt Hilfe bei der Überprüfung dieser Bescheide zu bekommen.

Du hast die Stelle doch schon gefunden!

Bist registriert, hast das richtige Unterforum ausgesucht und kannst Beiträge posten. Fehlt nur noch, deinen Bescheid anonymisiert einzuscannen und hier hochzuladen, damit dir geholfen werden kann.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten