Prognose für 2016: Flüchtlingsandrang - Nahles erwartet mehr Arbeitslose (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

XxMikexX

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
11 Februar 2012
Beiträge
2.860
Bewertungen
10
"Erst mal wird die Arbeitslosenzahl steigen": Ministerin Andrea Nahles rechnet mit Auswirkungen der Flüchtlingskrise auf den deutschen Stellenmarkt. Die Jobcenter sollen mehr Geld und Personal bekommen.

Andrea Nahles: "Erst mal wird die Arbeitslosenzahl steigen" - SPIEGEL ONLINE


Aha, mehr Geld, mehr Personal, mehr Maßnahmen.


Und das:
Es steht zu befürchten, dass viele von ihnen bei einem Mindestlohn von 8,50 Euro keine Beschäftigung finden, weil ihre Produktivität schlicht zu gering ist.Das Institut plädiert deshalb dafür, den Mindestlohn abzusenken.
!!!
 
E

ExitUser

Gast
Nicht nur Nahles, alle erwarten das mittlerweile. Besser gesagt: sie wissen es! Jeder einzelne Politiker u. wir auch. :wink:

Zudem wird es in absehbarer Zeit keinen m² bezahlbaren Wohnraum mehr zu mieten geben.
 

JulieOcean

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
12 Dezember 2012
Beiträge
963
Bewertungen
428
Es steht zu befürchten, dass viele von ihnen bei einem Mindestlohn von 8,50 Euro keine Beschäftigung finden, weil ihre Produktivität schlicht zu gering ist.Das Institut plädiert deshalb dafür, den Mindestlohn abzusenken.
Der Mensch gemessen an seiner Produktivität - einfach ekelhaft.
Wie hoch sollte denn die menschliche Arbeits-Produktivität sein, damit man wenigstens einen Mindestlohn wert ist ???
 

SanIker

Elo-User*in
Mitglied seit
4 Februar 2011
Beiträge
262
Bewertungen
131
Also eine 7 Tage Woche sollte schon drin sein, dann könnten wir über sechs fuffzich reden..^^
 
E

ExitUser

Gast
Der Mensch gemessen an seiner Produktivität - einfach ekelhaft.
Wie hoch sollte denn die menschliche Arbeits-Produktivität sein, damit man wenigstens einen Mindestlohn wert ist ???
Möglichst viel arbeiten, keine Kosten für das Gesundheitssystem verursachen,
und möglichst kürz nach Renteneintritt AUCH wieder ohne Kosten für das Gesundheitssystem aus dem Leben scheiden
Das dürfte € 8,50 wert sein.
So sieht der Sklave der Gegenwart und Zukunft aus.
 

Roter Bock

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
2 Juni 2011
Beiträge
3.276
Bewertungen
3.304
Ironie on:

Ihr habt alle die Zeichen der Zeit nicht erkannt. Wer hat was von 6,50 Euro erzählt? Es gibt noch weniger und dafür wird der 12 Stunden Tag eingeführt. Kinder müssen mitmachen!

Ihr sollte auch auf der Gasse mit den Flüchtlingen um die Dreckjobs kloppen...

Ironie off

Wisst Ihr was ? Mein Rentenantrag läuft, ich bin krank und wenn es sein soll können sich die Leute die Köpfe einschlagen. In den hohlen Köpfen ist eh nix drin und der Rest ist..geschenkt.

Roter Bock
 
E

ExitUser

Gast
Läster-Zwischenruf:

Habe heute in aller Frühe beim Kaffee ein Interview mit Fr. Nahles gehört und musste lauthals lachen, als mir auffiel, dass die Dame im Speckmantel das "sch" ständig als "ch" spricht.
 

bla47

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
31 Mai 2014
Beiträge
1.609
Bewertungen
323
Nicht nur Nahles, alle erwarten das mittlerweile. Besser gesagt: sie wissen es! Jeder einzelne Politiker u. wir auch. :wink:

Zudem wird es in absehbarer Zeit keinen m² bezahlbaren Wohnraum mehr zu mieten geben.
Dann bleibe ich eben ewig hier in der Platte wohnen:biggrin:.
Tu ich ja gerne, aber wenn hier die Sozialbindung ausläuft.....die WBS-Wohnung keine sollche mehr ist.....luxus-saniert wird....preislich völlig aus dem Ruder läuft.....krieg hier echt Panik ! Wo soll ich dann hin :icon_evil:?
Wann wird einem Elo nicht mehr ein Umzug zugemutet........wegen Wohnungsmangel ??? :icon_party:
 

bozzo

Elo-User*in
Mitglied seit
11 Dezember 2012
Beiträge
279
Bewertungen
46
Ach so ein Mist ,

die große Hoffnung schwindet dahin ...
da wollte die Automobilindustrie so viele Flüchtlinge einstellen und nun das Deutsche Ingeneurskunststück by Volkswagen ..

so ein Pech aber auch.

mal sehen was noch alles rauskommt oder Plattgeht.
 
Oben Unten