Probearbeiten aber schon Vertrag (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

verona

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
30 Mai 2008
Beiträge
2.581
Bewertungen
865
Hallo,
habe letzte Woche einen Vertrag für einen Minijob abgeschlossen.
(Ist in der privaten Betreuung eines behinderten Mannes, der alles über die Unfallversicherung erstattet bekommt)
Den Vertrag schlossen wir ab mit Wirkung zum 01.10. Er möchte aber gerne, dass ich probearbeite und zwar schon diese Woche. Insgesamt 16 Std. je Morgen,-Tag,- Abendschicht a 4STd.. Alles soll normal bezahlt werden.

Wie läuft das? Also, der Minijob beginnt ja erst im Okt. Er kann mir ja das Geld nicht so auszahlen.

Und mal davon abgesehen, arbeitet man nicht Probe vor Vertragsabschluss. Nun denn...
 
E

ExitUser

Gast
Hallo,

dann müsste er Dich für die Probearbeit bereits bei der Knappschaft anmelden.
Ohne diese Anmeldung würde ich dort nicht arbeiten.
Das hat ja auch versicherungsrechtliche Gründe.

Grüße
Arbeitssuchend
 
G

gast_

Gast
Wenn du jetzt schon da arbeiten sollst, muß er dich auch jetzt schon bei der Minijobzentrale anmelden...
 
Oben Unten