• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.
    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc...
    Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.
    (Dieser Hinweiß kann oben rechts, für die Sitzung, ausgeblendet werden)

Presse 21.12.06 Rüdiger S. seit 3 Wochem im Hungerstreik, je

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Arania

Neu hier...
Mitglied seit
5 September 2005
Beiträge
17.180
Bewertungen
178
:kratz:

Ja sicher kann ich das machen, aber wäre das nicht besser wenn es das ELO-Forum macht, steckt da nicht ein bisschen mehr "Power" hinter??
 
E

ExitUser

Gast
Was soll und kann der Sozialpsych. Dienst ändern ?
So ein Dienst kann empfehlen, das ein Richter bei "akuter Zwangslage" eine Zwangernährung anordnen kann, sofern er rigoros ablehnt seinen Hungerstreik abzubrechen.

Diese Möglichkeit ist auch möglich.

[/i]
 

Martin Behrsing

Teammitglied
Redaktion
Thematiker*in
Mitglied seit
16 Juni 2005
Beiträge
22.328
Bewertungen
4.170
Arania schrieb:
:kratz:

Ja sicher kann ich das machen, aber wäre das nicht besser wenn es das ELO-Forum macht, steckt da nicht ein bisschen mehr "Power" hinter??
Du kannst Im Namen des Erwerbslosen Forum Deutschland antworten. Du machst etwas und wir alle anderen auch. Nur so kann etwas raus kommen. Gerne bekommst Du einen Briefkopf. Nur wir müssen alle etwas tun. Jeder von uns tut sehr viel, aber es muss mehr kommen.
 

Arania

Neu hier...
Mitglied seit
5 September 2005
Beiträge
17.180
Bewertungen
178
Ich werde versuchen einen Ex-Genossen an die Strippe zu bekommen damit meine ich den Landrat
 

Martin Behrsing

Teammitglied
Redaktion
Thematiker*in
Mitglied seit
16 Juni 2005
Beiträge
22.328
Bewertungen
4.170
MissMarple schrieb:
http://www.harzkurier.de/index.php

was ist mit dieser Regionalzeitung ?? Ist die informiert ?
Glaube hier mal so etwas gelesen zu haben, werde die aber auch nochmal hinweisen.

MissM.
Die ist im Presseverteiler. Wird aber wahrscheinlich nichts birngen, wenn dies nicht über bundesweite Nachrichtenagenturen kommt. Ist leider so :cry:

Aber Ariana kennt ja einen Landrat. Daruf sollten wir jetzt unbedingt setzen.
 

Arania

Neu hier...
Mitglied seit
5 September 2005
Beiträge
17.180
Bewertungen
178
Dazu müsste man aber die "verhasste" Presse wie B... und Spiegel benutzen, aber auch das sollte man tun,


Redaktion ( SPIEGEL ONLINE)
E-Mail: spiegel_online@spiegel.de, Telefon: 040/38080-0, Fax: 040/38080-223
 

MissMarple

Neu hier...
Mitglied seit
12 Oktober 2006
Beiträge
332
Bewertungen
7
achso, na egal.
Hatte ich eben auf der HP direkt via Mail verschickt.

Was mit den den klassischen Magazinen wie Frontal21 & Co ?? Ein Fall für Escher ?

http://www.mdr.de/escher/ der Mann ist bisher immer ziemlich auf Seiten der Schwachen in seiner Sendung.
 

Martin Behrsing

Teammitglied
Redaktion
Thematiker*in
Mitglied seit
16 Juni 2005
Beiträge
22.328
Bewertungen
4.170
Arania schrieb:
Dazu müsste man aber die "verhasste" Presse wie B... und Spiegel benutzen, aber auch das sollte man tun,


Redaktion ( SPIEGEL ONLINE)
E-Mail: spiegel_online@spiegel.de, Telefon: 040/38080-0, Fax: 040/38080-223
auch die wissen seit 3 Wochen Bescheid. Es muss der Kontakt zum Lanrat hergestellt werden und wenn du den weißst, ...
 

MissMarple

Neu hier...
Mitglied seit
12 Oktober 2006
Beiträge
332
Bewertungen
7
also ich habe die Nachricht hier vom ELO eben an Frontal21 vom ZDF weitergeleitet.
Sicherlich nicht immer so unsere Formate, aber ich denke nun zählt wirklich erst einmal nur öffentlicher Druck in seinem Fall.

MissM.
 
E

ExitUser

Gast
Urviech schrieb:
So ein Dienst kann empfehlen, das ein Richter bei "akuter Zwangslage" eine Zwangernährung anordnen kann, sofern er rigoros ablehnt seinen Hungerstreik abzubrechen.


[/i]
Denk ich auch, daß das passieren wird... ansonsten würden sich die Behörden ja nach dem Gesetz schuldig machen, und nicht nur moralisch!

Gruß aus Ludwigsburg
 

Arania

Neu hier...
Mitglied seit
5 September 2005
Beiträge
17.180
Bewertungen
178
Martin Behrsing schrieb:
Arania schrieb:
Dazu müsste man aber die "verhasste" Presse wie B... und Spiegel benutzen, aber auch das sollte man tun,


Redaktion ( SPIEGEL ONLINE)
E-Mail: spiegel_online@spiegel.de, Telefon: 040/38080-0, Fax: 040/38080-223
auch die wissen seit 3 Wochen Bescheid. Es muss der Kontakt zum Lanrat hergestellt werden und wenn du den weißst, ...
weiss ich Bernhard Reuter, 05522/960-150
 

MissMarple

Neu hier...
Mitglied seit
12 Oktober 2006
Beiträge
332
Bewertungen
7
was soll dieser Landrat genau unternehmen ??

Finde es schlimm genug, dass die Presse darüber informiert ist und scheinbar nichts darüber berichtet wird ( lieber über Herrn Frank die ganze Zeit )

MissM.
 

Arania

Neu hier...
Mitglied seit
5 September 2005
Beiträge
17.180
Bewertungen
178
der Landrat ist der direkte Vorgesetzte der SB MIss Marple, der kann was tun
 
E

ExitUser

Gast
und der Ministerpräsident ist dessen Vorgesetzter,

wo die Mailadresse hinverschoben wurde, kann ich mir jetzt nicht erklären, denn die ist ja offiziell auf der Landeshp.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten