Praktikumsbrieb macht Weihnachtferien

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Teddyfritzi

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
12 Juli 2006
Beiträge
33
Bewertungen
0
Hallo!
Ich mache seit dem 04.12 ein 4 wöchiges Praktikum . Dieses ist Teil einer Massnahme die vom 23.10 bis zum 29.12 (letzter Praktikumstag) geht.
Nun hat mein Betrieb heute gesagt , das ich zwischen den Feiertagen nicht kommen brauche, da es aufgrund vielr Urlauber unterbesetzt ist(Notmannschaft). Sie haben dann niemanden für mich da sei und ich würde dann Däumchen drehen. Es handelt sich um einen Verwaltungspraktika(vormittags)
Am 28.12 fällt der Tag eh aus , da ich nochmals zum Bildungsträger muss
Muss ich das der ARGE melden, das ich aus betrieblichen Gründen nicht zur nicht kommen soll oder einfach die "Klappe" halten. Die im Betrieb wollen es nciht melden.(in meinem Kursus haben aufgrund der tollen Plannung ca.75% in der Woche frei) Und bekomme ich eventuell Ärger?

Wäre dankbar um eine Antwort
Teddyfritzi
 
A

Arco

Gast
... du bekommst von deinem Chef Urlaub/Frei und damit basta

oder meinst Du müßtet dann in dieser Zeit deinem/er SB auf dem Schoß sitzen ;) ;) die macht doch bestimmt auf Urlaub .....
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten