Prämienzahlung

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Chipsy

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
23 Juni 2006
Beiträge
40
Bewertungen
9
Vielleicht kennt sich hier jemand aus, wie die Arge mit Prämienzahlungen für Beschäftigte in Behindertenwerkstätten verfährt.

Jedes Jahr eigentlich dasselbe. Vom Gesetz her müssen die Erwerbe aus der Arbeit für die Werkstattbeschäftigten nachträglich auf die Monate ausgezahlt werden.

Da hier die meisten Grundsicherung bekommen, wird es denen als ein einmaliges Monatseinkommen berechnet. D.H sie können den Rest behalten. Die Arge hier rechnet leider alles als Einkommen an obwohl in der Lohnabrechnung dies als Lohnkorrektur bezeichnet wird.

Da hat man ja gar nichts mehr :icon_neutral:
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten