• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

Poorzer Nubbele e.V.: Gegendarstellung

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

Martin Behrsing

Mitarbeiter
Redaktion
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
16 Jun 2005
Beiträge
22.327
Gefällt mir
4.162
#1
Sehr geehrter Herr Behrsing,

vielen Dank für Ihre Pressemitteilung vom 11.11.2006.

Unabhängig von Ihrem ursprünglichen Engagement und der Motivation diesen Bericht zu verfassen, bitte ich Sie höflichst darum, eine derart negative Darstellung unseres Vereins zu unterlassen und die Verlinkungen auf unsere Homepage zu entfernen.

Desweiteren untersage ich Ihnen per sofort, ohne unsere Zustimmung bzw.
der des jeweiligen Fotografen Bildmaterial unserer Domain in jeglicher Art und Weise zu verwenden.

Der Vollständigkeit halber sei hier erwähnt, daß wir bereits rechtliche Schritte überprüfen.

In der Hoffnung, daß dies nicht notwendig ist und auf einen freundlichen Dialog mit Ihnen, würden wir uns darüberhinaus über eine Gegendarstellung Ihrerseits freuen.

Hierzu eine Empfehlung: Sie beziehen sich in Ihrem Bericht ausschließlich auf einen Bericht des WDR5 vom 12.10.06. Bitte führen Sie sich diesen noch einmal ausführlich zu Gemüte und achten dabei explizit auf eventuelle Schnitte etc.
Gegebenenfalls haben Sie dann genau denselben Eindruck wie ich persönlich, daß hier bewußt in eine ganz bestimmte Richtung gearbeitet wurde und somit schon fast zwangsläufig ein falscher Eindruck beim Hören des Berichts entstehen muß. Insofern habe ich sogar in einer gewissen Art und Weise Verständnis dafür, daß u.a. Sie offensichtlich getäuscht wurden und sich auf die Seriosität dieser Quelle verlassen haben.

In freundlicher Erwartung einer einvernehmlichen Lösung verbleibe ich hochachtungsvoll

mit freundlichen Grüßen

Andreas Krapf
(1. Vorsitzender)
--
Poorzer Nubbele e.V. - Geschäftsstelle & Kontakt:
Andreas Krapf (1. Vorsitzender)
Georgstr. 6, 51145 Köln, Telefon 0178-3524526 Vereinsregister Nr. 14 613 (Amtsgericht Köln)
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben Unten