Piëch löst mit einem Satz ein VW-Beben aus

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

XxMikexX

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
11 Februar 2012
Beiträge
2.860
Bewertungen
10

XxMikexX

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
11 Februar 2012
Beiträge
2.860
Bewertungen
10
Das VW-Beben, Stärke auf der Richterskala nicht zu ermitteln, hält bis heute an.

Ausgang: ungewiss

Opferzahl: bisher unbekannt





(PS: Also ich werde ab jetzt mit meinen Nebensätzen vorsichtiger sein.):biggrin:
 

ZynHH

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
6 Juli 2011
Beiträge
18.618
Bewertungen
25.460
Winterkorn wurde doch bestätigt und verlängert....
 

HartzVerdient

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
29 August 2012
Beiträge
4.349
Bewertungen
4.151
Schon klar das er und Uschi sich Montag früh arbeitslos melden müssen. :icon_mrgreen:

Ob er auch 68% von seinem Brutto-Monatsgehalt vom Arbeitsamt erhält ? :icon_hihi:
 

XxMikexX

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
11 Februar 2012
Beiträge
2.860
Bewertungen
10
Der Schuß ging jedenfalls nach hinten los.:biggrin:
 

HartzVerdient

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
29 August 2012
Beiträge
4.349
Bewertungen
4.151
3 Monate Sperrzeit, da Eigenkündigung. Danach EGV und Bewerbungstraining. Es gibt da ein Unternehmen in Wolfsburg, die händeringend Praktikanten einstellen.
 

arbeitslos in holland

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
16 August 2010
Beiträge
9.562
Bewertungen
1.947
piëchs problem, heißt eben piëch

wenn man selbst so erfolgreich war wie piëch, ohne den porsche 1993 pleite gegangen wäre, ohne den es bei audi kein "quattro" geben würde, ohne den es nicht gelungen wäre, den hahn-zukauf "seat" vom ehemaligen hauseigenen billigkonkurrenten zu "audis resterampe" umzugestalten, da ist es schon schwierig einen nachfolger finden zu wollen, von dem mindestens zu erwarten sein sollte, dass er das konzernvermögen auch zusammenhält.

jo und wenn eben zukünftig hirnlose idioten, wie die porsche-family, das maul weiter so groß aufreissen wollen, dann sollen sie mal sehen lassen, was sie zu bieten haben, außer dem familiennamen porsche.
ginge es nämlich nach dieser bagage, dann wäre porsche schon eigentum der scheichs von katar, nebst vw, audi, skoda, bugatti usw.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten