"Phrasomat" - Bauen Sie sich Ihre Merkel-Rede!

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

wolliohne

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
19 August 2005
Beiträge
14.317
Bewertungen
831
Von Tina Friedrich und Annett Meiritz

"Für die Menschen, für unser Land": Spitzenpolitiker dreschen unheimlich gern Phrasen. Auch die Kanzlerin ist eine Meisterin der Floskeln und Stanzen, schließlich soll ihre Botschaft jeder verstehen. Nervig oder nachvollziehbar? Basteln Sie sich ihre eigene Kanzler-Rede.
[FONT=&quot]
[/FONT]
Weiterlesen hier:

Merkel-Rede zum Selbermachen: "Phrasomat" der Kanzlerin - SPIEGEL ONLINE


[FONT=&quot]Es ist an der Zeit,
das sich bei dieser verlorenen und verlogenen politischen Elite mit ihrer neoliberalen Verelendungspolitik die Schlinge endlich zuzieht !

[/FONT]
 
X

xyz345

Gast
AW: Phrasomat" Bauen Sie sich Ihre Merkel-Rede!

Jetzt werden sogar die Redenschreiber arbeitslos, denn nun gibt`s ja Phrasenautomaten. Was machen die Phrasateure eigentlich selbst?! :icon_lol:

:icon_mrgreen:
 

Curt The Cat

Redaktion
Mitglied seit
18 Juni 2005
Beiträge
8.037
Bewertungen
10.825
AW: Phrasomat" Bauen Sie sich Ihre Merkel-Rede!

Jetzt werden sogar die Redenschreiber arbeitslos, denn nun gibt`s ja Phrasenautomaten. Was machen die Phrasateure eigentlich selbst?! :icon_lol:

:icon_mrgreen:

"Es gibt immer was zu tun ... "

Aus so 'ner Baumarkt-Werbung - hab' vergessen welcher ...


:icon_wink:
 
E

ExitUser

Gast
hallo ihr lieben,

sinnvoll wäre auch einen gewissen Bewegungs und Gestik Kurs dazu an zu bieten.

Das sind diese Merklchen Grundgesten:

Ellnbogen rein, Hände in der Waagerechten, dazu die Fingerspitzen zu einem kleinen "Häuschen" aneinanderlegen, Kopf leicht schief neigen.

Arme weit auseinanderbreiten, die Handflächen bitte nach aussen drehen und die Finger spreizen, leicht den Rumpf nach vorne beugen, Beine gerade, Kopf bleibt nach vorn gerichtet.

Am Pult bitte fest die äusseren Kanten umklammern, wobei die Ellenbogen fest am Körper verbleiben, und leicht von hinten nach vorne pendeln, aber nicht so als wollten Sie das Pult abreissen!

Beim Händeklatschen bitte die Ellenbogen dicht am Körper und lediglich die Unterarme im rechten Winkel nach vorne, die Hände bleiben flach und als Besonderheit werden die Finger hierbei gespreizt. Den Kopf dabei leicht,- fast unmerklich von rechts nach links wiegen.

Beim gehen neigen sie den Oberkörper ca. 2° nach vorne, und die Füsse werden leicht nach aussen gedreht. Setzen Sie bitte immer zuerst mit dem Hacken auf, und vermeiden Sie mit der Hüfte mitzugehen. Ein Arm bleibt fest am Körper, der andere darf leicht mitschwingen, die Hand wird zur angedeuteten Faust geballt.

Stehen dürfen sie mit leicht nach aussen gedrehten Füssen.

Aus diesen Grundgesten, in Verbindung mit dem Phrasometer werden Sie innerhalb kürzester Zeit zu einem passabelen Merkelersatz.

LG von Barbara
 

Curt The Cat

Redaktion
Mitglied seit
18 Juni 2005
Beiträge
8.037
Bewertungen
10.825
...
Beim Händeklatschen bitte die Ellenbogen dicht am Körper und lediglich die Unterarme im rechten Winkel nach vorne, die Hände bleiben flach und als Besonderheit werden die Finger hierbei gespreizt. Den kopf dabei leicht,- fast unmerklich von rechts nach links wiegen.

...

Außer beim Fußball ... - da gerät "meine Kanzlerin" gerne mal aus dem Häuschen ...


:icon_mrgreen:
 
E

ExitUser

Gast
Eigentlich sollte das:
Lügomat - Bauen Sie sich Ihre Merkel-Lügen :biggrin::biggrin::biggrin: heissen.
Nur das Lügen kann man von unseren Politikern lernen :wink:
 

Struwwelliese

Elo-User*in
Mitglied seit
15 November 2012
Beiträge
207
Bewertungen
29
Ist ja wie bei der EGV - die ist doch auch aus solchen Textphrasen zusammengesetzt.
Vielleicht hat die Merkel mal beim Jobcenter eine Maßnahme gemacht, wo sie das gelernt hat...!!? :icon_daumen:
 
E

ExitUser

Gast
Oh!

Da muß ich erst zu Studienzwecken das vorhandene Material sichten. Entsprechend wird der Merkel Gestik Knigge dann erweitert um aufspringen, über Kopf klatschen, und erhobene Arme schwingen.


Außer beim Fußball ... - da gerät "meine Kanzlerin" gerne mal aus dem Häuschen ...


:icon_mrgreen:

LG von Barbara
 
X

xyz345

Gast
Am Pult bitte fest die äusseren Kanten umklammern, *************** und leicht von hinten nach vorne pendeln, aber nicht so als wollten Sie das Pult abreissen!

Das geht ja nun gar nicht! :eek: :icon_evil:

Sieht doch aus, wie ein besoffener Affe mit schlechten Haltungsnoten. :eek:
Nein, das geht gar nicht.

:icon_mrgreen:

============

Zitat;: "Beim Händeklatschen bitte die Ellenbogen dicht am Körper und lediglich die Unterarme im rechten Winkel nach vorne,..."

es sei denn, Ihre Jacke hat die Ihnen passende Größe.
Kann auch einige Nummern größer haben.

Zitat:
"die Hände bleiben flach und als Besonderheit werden die Finger hierbei gespreizt"

So machen das kleine Kinder. :biggrin:
 
X

xyz345

Gast
Zitat: "über Kopf klatschen, und erhobene Arme schwingen."

Bei den Jackengrößen 36 für 46 geht das nicht. :icon_sad:
 
X

xyz345

Gast
Da hat sie geschummelt. Ist nicht die übliche Kleidergröße.
Schummler fliegen rrrrrrrraus! :icon_dampf:
 

wolliohne

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
19 August 2005
Beiträge
14.317
Bewertungen
831
Spender:
 

sixthsense

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
28 August 2011
Beiträge
2.020
Bewertungen
388
Ich bin mir sehr sicher: Dieser "Phrasomat" ist auf jede x-beliebige Partei sowie jeden x-beliebigen Kas.. äh.. "Politiker" hierzulande zutreffend anwendbar. :biggrin:
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten