Pflichtbeiträge von 5 jahren nicht erreicht

  • Starter*in Gelöschtes Mitglied 56230
  • Datum Start

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
G

Gelöschtes Mitglied 56230

Gast
Hallo ich habe ein Problem ich bekomme volle Erwerbsmiderung auf Dauer.Ich wollte auf 450euro Arbeiten aber mein Problem ist das ich die 5 jahre pflichtbeiträge nicht erreicht habe und das ich jetzt Familien versichert bin bei der AOK über mein frau aber wenn ich jetzt den Minijob mache für 450euro muss ich mich freiwillig versichern für 195euro im monat .Das ist doch ne Riesen sauerrei.Ich weiß nicht was ich noch machen soll?
Liebe grüße
 

Nena

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
10 Oktober 2015
Beiträge
2.792
Bewertungen
4.450
Ich weiß nicht was ich noch machen soll?
entweder450verdienenunddichdafür freiwillig versichern oder 451 verdienen und die selber krankenversichern oder mehr verdienen, dass du doch nicht mehr erwerbsgemeindert bist oder gar nicht arbeiten weil ja eh nichts advon über bleibt oder deine frage denen stellen die sie beantworten können minijobs haben nichts mit sozialversicherungspflichtigem einkommen zu tun entweder du hast was falsch verstanden (was du selbstverständlich für ausgeschlossen halten wirst) oder du wirst belogen und betrogen
 

Muzel

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
15 Dezember 2008
Beiträge
12.797
Bewertungen
2.035
Ich frage mich, wieso erhältst du die volle EM, obwohl du die erforderliche Pflichtversicherungszeit nicht erfüllst? Danke für die Aufklärung.
Mein Sohn verdient nichts und muss von uns unterhalten werden . So einen Beitrag müssen wir für ihn auch bezahlen
 
G

Gelöschtes Mitglied 60970

Gast
Ne warum muss ich dann 7 Monate Beiträge zurückzahlen wenn man keine Ahnung hat halt man lieber den Mund.Die Rente wird dazugezählt bei der aok

Da du oben erwähnt hast, die Wartezeit von 5 Jahren nicht erreicht zu haben, kann nun keiner davon ausgehen, dass nun doch eine Rente gezahlt wird.
Wenn du tatsächlich eine EM-Rente erhältst, müsstest du doch über diese auch krankenversichert sein und kannst dann 450 € dazu verdienen.

Gruß rebeon
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten