Persönliches Budget (Behinderung)

Leser in diesem Thema...

gizmo

0
1. VIP Nutzergruppe
Startbeitrag
Mitglied seit
12 Dez 2011
Beiträge
3.907
Bewertungen
1.249
Persönliches Budget (Behinderung/von Behinderung bedroht),
ein komplexes Thema.


In der Anlage gibt es Infos über das was ein Persönliches Budget ist, wer es Beantragen kann und einige lesenswertes zu diesem Thema.


Gesetzlich Verankert ist es in den § SGB III, SGB II, SGB IX, SGB XII und noch einigen mehr.


Bestimmt etwas für Alt und Jung, sowie für Familien mit mehr oder weniger fitten Mitmenschen die ihr eigenes Leben gestallten möchten. Besonders geeignet für Mitmenschen die in jungen Jahren noch (man verzeihe es mir) fit im Kopf sind.


Das Persönliche Budget wird normalerweise von den Kostenträgern verwaltet, es ist also somit mit heftigster Gegenwähr zu rechnen.


Ich bitte euch wenn ihr neuere Info habt, diese hier hereinzustellen.


Ich hoffe ihr könnt was mit dieser nicht so einfachen Kost etwas anfangen.

 

Regelsatzkämpfer

0
1. VIP Nutzergruppe
Mitglied seit
6 Jul 2011
Beiträge
3.464
Bewertungen
864
Kleiner Tipp dazu: Vorher erst einmal einen Antrag auf Leistungen der Pflegeversicherung stellen, auch wenn man keine Pflegestufe zu erwarten hat. Bei der Überprüfung kann auch die sogenannte Pflegestufe Null (je nach Bundesland) festgestellt werden bzw. welche Bedarfe man im Moment hat, auch wenn es für eine andere Stufe nicht reicht.

Das hilft dann sehr bei zusätzlichen Leistungen aus dem Budget oder wenn man Haushaltshilfe beantragt etc.
 

mersin

0
Standard-Nutzergruppe
Mitglied seit
1 Jun 2010
Beiträge
214
Bewertungen
45
Die Bearbeiterin des hiesigen Sozialamtes sah mich an als wäre ich ne Außerirdische als ich den Antrag auf ein Pers. Budget für meinen Sohn abgab. Der Antrag wurde natürlich unter einem fadenscheinigen Grund abgelehnt.

LG mersin
 
G

Gelöschtes Mitglied 31400

Gast
Das habe ich letztens auch gelesen, da könnte ich mir schonmal die rezeptgebühr von zahlen, und 40€ im Jahr die Praxisgebühr.

Werde da mal bei meiner KK vorstellig. Bin mal gespannt was das wieder für ein Reinfall wird.
 
Oben Unten