per Post EGV erhalten (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

mahawk

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
22 September 2006
Beiträge
251
Bewertungen
20
Hallo zusammen,

ich habe seit Monaten keinen Termin mehr im J.-C. gehabt, Heute kam eine EGV per Post, ein Exemplar, unterschrieben von der zuständigen SB.

Ich habe bei denen auch keine EGV beim letzten Termin unterschrieben, ich habe eine mitgenommen und dann für ein paar Monate Arbeit gehabt, die EGV wurde hinfällig und ich habe mich hierzu auch nicht erxtra bei denen gemeldet.

Wenn das eine EGV per VA sein soll, muss dass dann auch draufstehen ?

Ich weiß jetzt nicht, was ich machen soll, schließlich will man ja keinen Ärger, die haben bereits Wohnungslosigkeit verursacht.

Wie soll ich regieren, ich kann das Ding unterschrieben und abschicken, habe dann aber selber kein Exemplar, die Unterschrift der SB ist auf der EGV drauf, doch ich selber habe KEINE EGV unterschrieben, die können also von mir keine Unterschrift unter so einem Ding haben.
Bin ratlos und würde mich über Antworten und Vorschläge freuen.

Danke bereits im voraus.

mahawk
 

Lilastern

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
21 Mai 2011
Beiträge
7.873
Bewertungen
2.316
Stelle doch diese neue EGV hier einmal anonym ein.

Diese EGV ja nicht voreilig unterschreiben und zurückschicken.
 

mahawk

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
22 September 2006
Beiträge
251
Bewertungen
20
Ich werde die EGV mal abschreiben, da ich keinen Scanner habe, was einfacher wäre, wird aber seine Zeit brauchen.

Unterschreiben werde ich auf keinen Fall, zumal ich ja auch ein Exemplar benötige, und wie gesagt, ich habe KEINE EGV unterschrieben als ich beim letzten Mal dort war.

Melde mich am Sonntag wieder, wenn ich das Ding abgeschrieben habe.
Einen schönen Abend wünsch ich.

Gruß mahawk:icon_smile:
 

Lilastern

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
21 Mai 2011
Beiträge
7.873
Bewertungen
2.316
Hast du kein Handy da kannst du doch deine EGV damit ablichten. Dann musst du nicht alles abtippen-
 

mahawk

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
22 September 2006
Beiträge
251
Bewertungen
20
Hier nun der Inhalt der EGV.







Ziele:
Aufnahme einer sozialversicherungspfl. Beschäftigung auf dem 1. Arbeitsmarkt.


  • der Träger unterstützt Sie mit folgenden Leistungen zur Eingliederung :

Er unterbreitet Vermittlungsvorschläge soweit geeignete Stellenangebote vorliegen.
Er unterstützt Ihre Bewerbungsaktivitäten durch Übernahme von angemessenen
Nachgewiesenen Kosten für schriftliche Bewerbungen nach Maßgabe des § 16
Abs. 1 SGB II i.V.m. § 45 SGB III, sofern Sie diese zuvor schriftlich beantragt haben;
5,-- Euro pauschal pro schriftlicher Bewerbung, maximal 300,-- Euro innerhalb eines
Kalenderjahres.

Er unterstützt Bewerbungsaktivitäten nach Maßgabe des § 16 Abs. 1 SGB II i.V.m.
§ 45 SGB III durch Übernahme von angemessenen und nachgewiesenen Fahrtkosten
zu Vorstellungsgesprächen, sofern die Kostenübernahme vor Fahrtantritt durch Sie
beantragt wurde.

Bemühungen Frau XXXX zur Eingliederung in Arbeit:

Sie bemühen sich während der Gültigkeitsdauer der EGV um passende Stellen im Rahmen Ihrer Möglichkeiten und legen uns zum nächsten Gesprächstermin Nachweise
Über Ihre Bewerbungen vor.

Sie teilen alle relevanten Veränderungen in den persönlichen und wirtschaftlichen
Verhältnissen umgehend dem J.-C. mit.



Dann kommt die Passage mit den zeit- und ortsnahen Bereichen.

Dann kommt die Passage mit den Verpflichtungen zu Änderungen, und Ortsabwesenheit.

Dann kommt der Passus :
Sofern Sie
Eine sozialversicherungspfl. Beschäftigung ausüben oder
Mit einer Arbeitsgelegenheit ( § 16d SGB II ) gefördert werden oder
Eine Beschäftigung, die mit einem Beschäftigungszuschuss an Ihren AG gefördert ist, ausüben oder
Mit einer Maßnahme zur Eingliederung in den Arbeitsmarkt gefördert werden

Ist eine vorherige Zustimmung Ihres pers. Ansprechpartners bei Aufenthalt außerhalb des zeit- und ortsnahen Bereiches nicht erforderlich, bitte setzen Sie jedoch Ihren pers. Ansprechpartner über Ihre Ortsabwesenheit in Kenntnis.

Die EGV hat so lange Gültigkeit, solange Sie hilfebedürftig sind……..

Sollte auf Grund von wesentlichen Änderungen in Ihren pers. Verhältnissen eine Anpassung der vereinbarten Maßnahme und Pflichten erforderlich sein, sind sich die Vertragsparteien darüber einig, dass eine Abänderung dieser EGV erfolgen wird.
Das gleiche gilt, wenn sich herausstellt, dass das Ziel Ihrer Integration in den Arbeitsmarkt nur aufgrund von Anpassungen und Änderungen der Vereinbarung erreicht bzw. beschleunigt werden kann.

Dann kommen die Rechtsfolgenbelehrung.

Am Schluss dann der Passus:
Die EGV wurde mit mir besprochen. Unklare Punkte und die möglichen Rechtsfolgen wurden erläutert. Ich bin mit den Inhalten der EGV einverstanden und habe ein Exemplar erhalten.


Vielen Dank schon mal fürs drüberschauen.


mahawk
 

biddy

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
6 Mai 2007
Beiträge
13.404
Bewertungen
4.585
Wenn das eine EGV per VA sein soll, muss dass dann auch draufstehen ?
Ja.

War kein Begleitschreiben dabei?

Ich habe auch zweimal EGV zur Unterschrift zugeschickt bekommen, allerdings dann beide Exemplare und eines davon sollte ich unterschreiben und zurückschicken lt. Begleitbrief. Habe ich nicht zurückgeschickt und es ist beide Male im Sande verlaufen. Beim nächsten Geprächstermin einige Monate später hat kein Mensch drüber geredet und die dann erstellte EGV habe ich ebenfalls hier - nicht unterschrieben - liegen. Einen Verwaltungsakt habe ich noch nie bekommen.

Was steht denn im "Eingangstext" über der EGV?

Nachtrag: Nee, das ist, meine ich, keine EGV per Verwaltungsakt, die Du da erhalten hast.
 

Couchhartzer

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
30 August 2007
Beiträge
5.550
Bewertungen
9.767
Am Schluss dann der Passus:
Die EGV wurde mit mir besprochen. Unklare Punkte und die möglichen Rechtsfolgen wurden erläutert. Ich bin mit den Inhalten der EGV einverstanden und habe ein Exemplar erhalten.
Alleine schon dieser Passus wäre für mich hinreichender Grund es NICHT zu unterschreiben (wenn es eine angebotene EGV ist), oder aber anzufechten (wenn es ein VA sein soll), denn wie kann etwas mit dir angeblich besprochen, geklärt und mit deinem Einverständnis abgesegnet worden sein, was lediglich überraschend per Post geschickt wurde?
Ich denke hier käme SB ganz massiv in Erklärungsnot am Sozialgericht, wenn derartige wissentlich wahrheitswidrige Ausführungen aufgeführt werden, die aus dem tatsächlichen Sachverhalt des reinen Zusendens per Post schon schlichtweg gar nicht korrekt sein können.

Und: JA, wenn es ein VA sein sollte, dann MUSS es auch draufstehen, da für EGV und VA unterschiedliche rechtliche Gegebenheiten gelten!
 

mahawk

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
22 September 2006
Beiträge
251
Bewertungen
20
Hallo zusammen,

vielen Dank für Eure Meinungen, werde die Dame anschreiben und natürlich auch alles, was ich zu beanstanden habe reinschreiben, unterschreiben werde ich das Ding nicht, mal sehen, was dann für eine Antwort kommt.

Euch allen noch einen schönen Sonntag und nochmals danke.

Gruß mahawk
 

Lilastern

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
21 Mai 2011
Beiträge
7.873
Bewertungen
2.316
In deiner EGV steht da nicht drinnen, wieviele Bewerbungen du im Monat nachweisen musst?

Das ist nämlich sehr wichtig, im Bezug auf die Höchstsumme die sie dir an Bewerbungskosten bezahlen.
 

gila

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
20 Dezember 2008
Beiträge
13.342
Bewertungen
18.372
"Eigentlich" - bis auf das schon bemängelte - steht da NIX drin, was nicht auch so oder so im Gesetz steht und jeder Elo weiß, wissen sollte.
Inhaltlich hat sich da keiner irgendwelche besonderen Mühen gegeben.

Dazu muss man aber gewiss keine Unterschrift geben, um sich selbst auch noch etwaigen Sanktionen auszusetzen!!!

Daran muss man immer denken: unterschreibst du - bist du mit allem einverstanden und gibst deine Würde dem SB übern Tisch ab.
 

Hannes56

Elo-User*in
Mitglied seit
27 Juni 2006
Beiträge
18
Bewertungen
0
AW: per Post EGV mit VA ! erhalten

Folgendes bekamm auch heute Post EGV als VA wärend der Krankenmeldung Ersatz der EGV per VA was ist zu tun

mfg
 
E

ExitUser

Gast
AW: per Post EGV mit VA ! erhalten

Hallo..

stell den VA mal anonymisiert hier rein...
 
Oben Unten