Per Mausklick zum Terrorist

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

gerda52

Redaktion
Startbeitrag
Mitglied seit
21 März 2007
Beiträge
4.331
Bewertungen
366
Terrorcamp-Gesetz

Per Mausklick zum Terrorist

Das sogenannte Terrorcamp-Gesetz verfolgt angebliche Täter, ohne dass es eine Straftat gibt. Gäbe es den Straftatbestand der Missachtung der Gerichte, dann wäre er mit diesem Gesetz verwirklicht.
Ein Kommentar von Heribert Prantl

Bisher war Sinn und Zweck des Strafrechts die Bestrafung des Straftäters. Was sonst. Aber das so Selbstverständliche gilt nicht mehr, wenn es um Terrorbekämpfung geht.

Der Bundestag hat in erster Lesung ein Gesetz verhandelt, das nicht mehr zur Bestrafung, sondern nur zur Verfolgung taugt, ja nur diese bezweckt: Der Gesetzgeber weiß, dass es zu einer Bestrafung der angeblich gefährlichen Person nach dem neuen Gesetz nicht kommen wird; aber das ist ihm ziemlich egal.
Terrorcamp-Gesetz - Per Mausklick zum Terrorist - Politik - sueddeutsche.de
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten