• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

PDF Programm für ALG II Antrag

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

Schelm

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
8 Jul 2007
Beiträge
59
Gefällt mir
0
#1
Mit welchem PDF-Programm lässt sich der Online Hartz IV Antrag ausfüllen und gleichzeitig abspeichern?

Mit dem Acrobat Reader funktioniert es bei mir nicht.

Liebe Grüße.
 

Martin Behrsing

Mitarbeiter
Redaktion
Mitglied seit
16 Jun 2005
Beiträge
22.306
Gefällt mir
4.155
#2
Speichern geht so nicht, sondern nur ausdrucken. Das ist ja der Sinn solcher Vorlagen. Ansonsten Acrobat-Professional
Mit welchem PDF-Programm lässt sich der Online Hartz IV Antrag ausfüllen und gleichzeitig abspeichern?

Mit dem Acrobat Reader funktioniert es bei mir nicht.

Liebe Grüße.
 

Schelm

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
8 Jul 2007
Beiträge
59
Gefällt mir
0
#3
Das ging ja schnell, vielen Dank. :icon_klarsch:
 

Arania

Elo-User/in

Mitglied seit
5 Sep 2005
Beiträge
17.180
Gefällt mir
178
#4
Lässt sich aber doch mit einem Screenshot abspeichern, den kannst Du dann ganz normal ausdrucken
 

Schelm

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
8 Jul 2007
Beiträge
59
Gefällt mir
0
#5
Das ist mir jedoch in Original DIN A4 Größe nicht möglich. :icon_cry:
 

Arania

Elo-User/in

Mitglied seit
5 Sep 2005
Beiträge
17.180
Gefällt mir
178
#6
doch das geht auch, da gibt es ein Freewareprogramm das dieses möglich macht, guggel mal danach:wink: oder benutze Scrapbook mit Firefox, dann kannst Du die ganze Seite speichern
 

Volker

Elo-User/in

Mitglied seit
4 Jun 2006
Beiträge
1.571
Gefällt mir
39
#7
doch das geht auch, da gibt es ein Freewareprogramm das dieses möglich macht, guggel mal danach:wink: oder benutze Scrapbook mit Firefox, dann kannst Du die ganze Seite speichern
Liebe Arania,
ich versteh den Sinn nicht darin... :icon_confused:

Die pdf Datei liegt doch vor, warum dann ein screenshoot machen und dann drucken... Ich druck die pdf Datein direckt.

Und wenn es um das drucken von Teilen aus einer Webseite geht, dann markiere ich den Abschnitt udn sage dem Drucker ausgewählter Bereich drucken. Das wissen die wenigsten.

Aus einer pdf heraus geht das nicht, da kann ich aber den angzeigten Teil drucken lassen. Oder einzelne Seiten.

Volker
 

Heiko1961

Forumnutzer/in

Mitglied seit
14 Feb 2006
Beiträge
2.041
Gefällt mir
22
#8
Mit welchem PDF-Programm lässt sich der Online Hartz IV Antrag ausfüllen und gleichzeitig abspeichern?

Mit dem Acrobat Reader funktioniert es bei mir nicht.

Liebe Grüße.
Ist zwar komplizierter, aber ich drucke diese Sachen aus, scanne sie ein und wandle sie mit Open office in PDF um und speichere sie dann ab. Da habe ich dann wenigstens auch meine Unterschrift drauf. :wink:
 

Arania

Elo-User/in

Mitglied seit
5 Sep 2005
Beiträge
17.180
Gefällt mir
178
#9
Liebe Arania,
ich versteh den Sinn nicht darin... :icon_confused:

Die pdf Datei liegt doch vor, warum dann ein screenshoot machen und dann drucken... Ich druck die pdf Datein direckt.

Und wenn es um das drucken von Teilen aus einer Webseite geht, dann markiere ich den Abschnitt udn sage dem Drucker ausgewählter Bereich drucken. Das wissen die wenigsten.

Aus einer pdf heraus geht das nicht, da kann ich aber den angzeigten Teil drucken lassen. Oder einzelne Seiten.

Volker
ja ICH mach das auch so, aber der Fragesteller anscheinend nicht:wink:
 
Mitglied seit
13 Sep 2006
Beiträge
24
Gefällt mir
0
#10
FoxitReader

@Schelm

Das was Du machen willst, geht am besten mit dem kostenlosen Foxit-Reader. Ist eine Alternative zum riesiegen Acrobat und (fast?) genauso gut.

Du kannst Texte einfügen und einfache Grafiken. Das Ganze läßt sich komplett ausdrucken und auch abspeichern, wobei das gespeicherte Doc dann allerdings einein Werbeeintrag enthält.

Das Programm ist Hier erhältlich.
 

Schelm

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
8 Jul 2007
Beiträge
59
Gefällt mir
0
#12
@Schelm

Das was Du machen willst, geht am besten mit dem kostenlosen Foxit-Reader. Ist eine Alternative zum riesiegen Acrobat und (fast?) genauso gut.
Der ist klasse!!

Was kriegst Du jetzt als Gegenleistung? :icon_twisted:
 

B. Trueger

Forumnutzer/in

Mitglied seit
24 Sep 2007
Beiträge
1.347
Gefällt mir
0
#13
Ist zwar komplizierter, aber ich drucke diese Sachen aus, scanne sie ein und wandle sie mit Open office in PDF um und speichere sie dann ab. Da habe ich dann wenigstens auch meine Unterschrift drauf. :wink:

Ja, sehr umständlich. Unterschreiben kann man auch mit digitaler Signatur oder wer das nicht kann, der kann auf einem Zettel seine Unterschrift hinterlassen, einscannen und diese immer und immer wieder verwenden. Meinetwegen als Grafik hinzufügen.

Ich nutze Adobe Acrobat 7.0 Professional.
 

Schelm

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
8 Jul 2007
Beiträge
59
Gefällt mir
0
#14
Die Sache mir der Unterschrift.

Das mache ich in Paint und speichere es dann als Grafik ab.

Sieht sehr gut, leserlich und unverwechselbar aus.
 

Heiko1961

Forumnutzer/in

Mitglied seit
14 Feb 2006
Beiträge
2.041
Gefällt mir
22
#16
Ja, sehr umständlich. Unterschreiben kann man auch mit digitaler Signatur oder wer das nicht kann, der kann auf einem Zettel seine Unterschrift hinterlassen, einscannen und diese immer und immer wieder verwenden. Meinetwegen als Grafik hinzufügen.

Ich nutze Adobe Acrobat 7.0 Professional.
Das mit der Unterschrift einscannen und so, da erzählst du mir nichts Neues, habe ich auch. Es geht ja auch nur um die Formulare die man nur ausfüllen, aber nicht speichern kann.

Das was Du machen willst, geht am besten mit dem kostenlosen Foxit-Reader. Ist eine Alternative zum riesiegen Acrobat und (fast?) genauso gut.
Nutze ich auch nur noch. Geht vor allen Dingen schneller.:icon_wink:
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben Unten