Panorama - DEG und die Folgen eines Projektes

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Schmerzgrenze

Super-Moderation
Startbeitrag
Mitglied seit
30 Januar 2015
Beiträge
4.599
Bewertungen
15.078
Heute gab es im Sender Tagesschau24 eine interessante Folge von Panorama.
Es geht um sogenannte Entwicklungsprojekte der steuerfinanzierten DEG.
DEG steht für Deutsche [tdgs]Kolonialisierungs[/tdgs] Entwicklungsgesellschaft.
Diese nutzt unter dem Deckmantel von Entwicklungshilfe die Kontakte zu afrikanischen Regierungen,
um wetlichen Großinvestoren das Land zuzuschachern. Die Bevölkerung der kolonialisierten Zonen wird enteignet
und verliert die komplette Lebensgrundlage. In der Sendung wird das anhand eines "Projektes" in Sierra Leone aufgezeigt.
Es gab dazu auch eine Anfrage der Linken.

Ich sehe in dieser Dokumentation den unmittelbaren Zusammenhang des Zustroms afrikanischer Flüchtlinge.
Die Ursachen dafür sind hausgemacht. Das interessante an dieser Doku - sie haben das ganze mal umgekehrt versucht.
Wirklich sehenswert.

Link zur Sendung
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten