P Konto und zweimal im Monat ALG II (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

missy25

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
9 Februar 2012
Beiträge
27
Bewertungen
2
Hallo,

ich habe letzen Monat den Weiterbewilligungsantrag abgegeben, leider kam das Geld erst am 1.08 auf mein Konto. Ich habe ein P Konto mit einem freibetrag von c.a 1300 euro für mich und meine Tochter.Nun kommt ja mein nächstes Geld ALG am 31 und zwar 626 euro und am 27 Unterhaltsvorschuss 133 Euro zudem habe ich diesen Monat am 8 noch 184 euro Kindergeld bekommen und nochmal ne nachzahlung von 170 euro vom Amt. Das heisst ich wäre ja stark über der Pfändungsfreigrenze ich komme also in diesem monat auf einen Betrag von 1739 euro. Habe aber nur eine freigrenze von c.a 1300 euro :icon_sad: Das heisst die würden dann mehr als 400 euro an meinen Gläubiger abtreten oder? Obwohl das Alg für das am 31 kommt ja eigentlich für nächsten Monat sein soll!!!Wie wird sowas von den Banken gehandhabt? Ich weiß gar nicht was ich jetzt machen soll ! Bin für jeden Rat dankbar.

Liebe Grüße

Missy
 
Oben Unten