Ortsabwesenheit bei über 58-jährigen

waldes

Elo-User*in
Thematiker*in
Mitglied seit
13 Februar 2011
Beiträge
80
Bewertungen
1
Hallo, unter den Meldepflicht vor und nach der Abwesenheit hier:

Hartz IV Pflichten - Mitwirkungspflicht - hartz-iv.info

habe ich folgendes gefunden: "Ausnahmsweise kann unter bestimmten Voraussetzungen einer Ortsabwesenheit von bis zu 17 Wochen im Kalenderjahr zugestimmt werden, wenn und soweit Sie das 58. Lebensjahr bereits vollendet haben."

Kennt jemand diese "bestimmte Voraussetzungen"?
 
E

ExitUser

Gast
Hallo, unter den Meldepflicht vor und nach der Abwesenheit hier:

Hartz IV Pflichten - Mitwirkungspflicht - hartz-iv.info

habe ich folgendes gefunden: "Ausnahmsweise kann unter bestimmten Voraussetzungen einer Ortsabwesenheit von bis zu 17 Wochen im Kalenderjahr zugestimmt werden, wenn und soweit Sie das 58. Lebensjahr bereits vollendet haben."

Kennt jemand diese "bestimmte Voraussetzungen"?
meinst du diese:

Art 11

(1) Alle Deutschen genießen Freizügigkeit im ganzen Bundesgebiet.
(2) Dieses Recht darf nur durch Gesetz oder auf Grund eines Gesetzes und nur für die Fälle eingeschränkt
werden, in denen eine ausreichende Lebensgrundlage nicht vorhanden ist und der Allgemeinheit daraus
besondere Lasten entstehen würden oder in denen es zur Abwehr einer drohenden Gefahr für den Bestand
oder die freiheitliche demokratische Grundordnung des Bundes oder eines Landes, zur Bekämpfung von
Seuchengefahr, Naturkatastrophen oder besonders schweren Unglücksfällen, zum Schutze der Jugend vor
Verwahrlosung oder um strafbaren Handlungen vorzubeugen, erforderlich ist.
 
E

ExitUser

Gast
Hallo, unter den Meldepflicht vor und nach der Abwesenheit hier:

Hartz IV Pflichten - Mitwirkungspflicht - hartz-iv.info

habe ich folgendes gefunden: "Ausnahmsweise kann unter bestimmten Voraussetzungen einer Ortsabwesenheit von bis zu 17 Wochen im Kalenderjahr zugestimmt werden, wenn und soweit Sie das 58. Lebensjahr bereits vollendet haben."

Kennt jemand diese "bestimmte Voraussetzungen"?
Hier geht es um die sogenannte "58-er Regelung"; also Altfälle. Die Regelung wurde zum 31.12.2007 beendet.

58er-Regel - § 428 SGB III

Unter den "bestimmten Vorraussetzungen" könnte ich mir z.B. die Pflege eines nahen Angehörigen, der außerhalb des Nahbereiches wohnt, vorstellen.
 
Oben Unten