Öff. Verkehrsmittel z. SG-Termin

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

GlobalPlayer

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
15 Oktober 2007
Beiträge
1.192
Bewertungen
28
Ist das egal, welchen Zug man nimmt?Istr man verpflichtet die günstigste Variante zu nehmen?
Ich könnte zum Verhandlungstermin beim SG mit der S-Bahn, Regionalexpress oder IC/ICE fahren.
Kann ich nehmen was ich will ?
 

Martin Behrsing

Redaktion
Mitglied seit
16 Juni 2005
Beiträge
21.610
Bewertungen
4.269
nö leider nicht. Erstattet wird dir immer nur der günstigste Tarif. Das rechenen die SGs selbst aus.

Es sei denn, die Fahr würde unverhältnismäßig lange dauern. Dabei handelt es sich allerdings um mehre Stunden Unterschied. Was anderes ist e, wenn du einen PKW benutzt. Da werden dir die Kosten der normalen Strecke erstattet. Das Gewicht liegt aber bei Normal.
 

Jesaja

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
14 August 2008
Beiträge
740
Bewertungen
8
Du kannst mit dem Zug deiner Wahl fahren, aber du wirst immer nur den Betrag erstattet bekommen, der für die günstigste Verbindung anfällt.
 

Arania

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
5 September 2005
Beiträge
17.178
Bewertungen
178
von Bochum nach Dortmund mit dem ICE würde ich doch für übertrieben ansehen, aber egal, die anderen haben es schon geschrieben
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten