NPD-Fraktion boykottiert NSU-Gedenkminute

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
E

ExitUser0090

Gast
Neues von den netten Nazis von nebenan:

Eklat im Schweriner Landtag

NPD-Fraktion boykottiert NSU-Gedenkminute

Gleich zwei Eklats hat sich die NPD-Fraktion im Schweriner Landtag geleistet: Fraktionschef Pastörs wurde nach Zwischenrufen aus dem Plenarsaal verwiesen. Die restlichen Abgeordneten der Rechtsextremen verließen geschlossen die Sitzung - kurz vor einer Gedenkminute für NSU-Opfer.
Zuvor war bereits der Vorsitzende der fünf Mitglieder zählenden Fraktion, Udo Pastörs, von der Sitzung ausgeschlossen worden. Er hatte sich während der Debatte abfällig über einen aus dem Irak stammenden Linken-Abgeordneten geäußert. "Das sind doch Phantasien eines aus dem Orient Zugereisten", soll Pastörs Teilnehmern zufolge in den Plenarsaal gerufen haben.

Schweriner Landtag: NPD boykottiert Schweigeminute für NSU-Opfer - SPIEGEL ONLINE
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten