Noch kein alg2 bescheid da, mobilpass (sozialticket ), weg zur arbeit. (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

renasia

Priv. Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
26 Dezember 2011
Beiträge
742
Bewertungen
57
Hab meinen wba anfang feb.eingereicht. Nun hab ich bis jetzt kein bescheid und kanm somit keinen Mobilpass bekommen. (Berechtigung zum Erwerb von sozialticket, teilw. Verkaufen die fahrer sie sonst gar nicht.)
Nun arbeite ich aber auch in ca 7km Entfernung und bun alleinerz mit kind.
Teilweise bin Ich zum sparen jetzt schon mit rad gefahren, sonst hätte ich übers we schon 30e gezahlt.gestern Mittag ust meun kind zu mir gekommen, weil es fur sie günstiger ist.heißt aber auch das ich gestern n 17std tag hatte u nach 5std schlafwieder raus musste. Gibt es eine Möglichkeit auch so den mobilpass zu bekommen? Ps.monatsticket würde knapp 100euro Statt 40 kosten.
 

bla47

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
31 Mai 2014
Beiträge
1.609
Bewertungen
323
In diesen Fällen ruft der Sachbearbeiter von der Mobilpass Stelle das JC an. Hier kommt es immer wieder mal zu Wartezeiten bei der Ausgabe Stelle, weil Kunden einen alten Bescheid oder sonst was dabei hatten. Mit Anruf wird das dann geklärt und der Mobilpass wird ausgestellt.
 

renasia

Priv. Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
26 Dezember 2011
Beiträge
742
Bewertungen
57
Bei uns stellt das jc den mobilpass aus, ich bezweifel jedoch das die berechnung schon erfolgz ist.
Letztens hies es sogar ohne perso kein mobilpass da man ja dann nicgt wüsste wie lang der bescheid gültig ist. (Was heute alles auf dem perso gespeichert wird.... ironie off)
 

renasia

Priv. Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
26 Dezember 2011
Beiträge
742
Bewertungen
57
Ich schaff es im Mom leider nciht persönlich zum JC ( ich hab im Mom Beine wie Pudding und bin total übermüdet)
Nun hab ich eben das Servicecenter des JC ( natürlich mit unterdrückter NR ) angerufen, dort sagte man mir das am Fr ein Brief raus ging, das ich noch Verdienstbescheinigungen nachreichen soll, da man diese per Fax ( 2 auf einer Seite, ein teil müsste dann bereits mittlerweile 3 fach vorliegen) eingereichten nciht lesen könne.

Des weiterne hieß es der Mobilpass könne erst ausgestellt werden, wenn der leistungsbescheid fertig wäre . ( bis auf 6 Tage muss ich diesen Monat jeden Tag arbeiten , teilweise nochmal Teildienst) .
Also was tun?

Des weiteren kann jemand den Mobilpassd auch mit meiner Vollmacht abholen, da ich fast immer arbeiten bin ,wenndas JC geöffnet hat.

Danke für eure Hilfe.
 
Oben Unten