Niedriger Ölpreis kann neue Energiekrise auslösen (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

McMurphy

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
2 Januar 2009
Beiträge
220
Bewertungen
1
Der niedrige Ölpreis kann nach Einschätzung von Energieexperten mittel- und langfristig negative Folgen haben, weil er die Erschließung neuer Ölquellen weniger rentabel macht. Nach der Finanzkrise drohe der Welt daher "eine neue Energiekrise", mahnte Claudia Kemfert, die Leiterin der Abteilung Energie am Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) und Professorin für Umweltökonomie an der Humboldt-Universität Berlin, in einem Gastbeitrag für die "Wirtschaftswoche".
 
E

ExitUser

Gast
Ist doch ein Grundmehr die Preise z uerhöhen, denn schliesslich braucht man jetzt das Geld, um neue Ölfelder zu erschliessen.
Wieviel Löcher wollen die eigentlich noch bohren?

Egal was, immer wird es Gründe geben alles schön teurer zu machen.
 

Paolo_Pinkel

Super-Moderation
Mitglied seit
2 Juli 2008
Beiträge
12.837
Bewertungen
6.306
Hi,

diese Problematik ist ersichtlich. Und schon jetzt reiben sich die Spekulanten die Hände danach um wieder mit ihrem "gebunkerten" Öl den grossen Reibach zu machen. Die lernen es nie!

Gruss

Paolo
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten