Neueste Tafel-"Werbung" bei vox

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

ladydi12

Super-Moderation
Startbeitrag
Mitglied seit
22 Juli 2006
Beiträge
2.840
Bewertungen
612
Hallo in die Runde,

ich sehe mir grade Glöckler glanz und gloria auf vox an und kann grade nur in den großen :icon_tonne::icon_kotz2:.
Der macht wie verrückt Werbung für die DüsseldorferTafel und bringt dadurch rüber, wie toll diese Einrichtung ist. Der obligatorische Spendenscheck von 5000€ für die Kindertafel ist da auch in der Sendung zu sehen, nur ob die vollen 5000€ auch da ankommen und nicht vorher noch diverse Kosten von der Summe abgezogen werden?

Der Link dazu wird sicher morgen bei VOX Television Home - VOX.de oder Internet TV bei VOX NOW, dem Video on Demand Portal von VOX | VOX NOW! zu sehen sein oder bei youtube und co.

meint ladydi12
 
F

FrankyBoy

Gast
VOX gehört zur RTL Group und daher mehrheitlich Bertelsmann - Mensch Diana, was erwartest du von diesem neoliberalem Sauhaufen?

Konzernstruktur

Die folgende Liste stellt eine Auswahl dar.
Fernsehsender

Deutschland

Mediengruppe RTL Deutschland


Digitales Sendezentrum der Mediengruppe RTL Deutschland in den Köln-Deutzer Rheinhallen



RTL Group
 

ladydi12

Super-Moderation
Startbeitrag
Mitglied seit
22 Juli 2006
Beiträge
2.840
Bewertungen
612
Hallo FrankyBoy,

du hast tatsächlich recht. Mir wäre übrigens als Anrede im öffentlichen Teil des Forums mein Usernick lieber, bei PN ist es anders;), da ich die meisten User im Reallife nicht kenne und daher muß nicht jeder meinen Klarnamen kennen.

meint ladydi12
 

hartaber4

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
8 September 2011
Beiträge
11.611
Bewertungen
2.633
Der Erfolg mag Herrn Glööckler Recht geben. Aber das soll er bitte in seinem Marktsegment (Fummel, Schmuck, Kosmetik) belassen und anderen Menschen nicht "sein" Lebenskonzept überstülpen.

Ich hatte mal ausversehen vor längerem reingezappt und ich war sehr verdattert über seine sehr bestimmende Art gegenüber Mitmenschen - bisher dachte ich immer: Paradiesvogel mit Marktlücke, aber weit gefehlt (eher Adler mit strammen Flugkurs).

Wie der mit seinem Personal umspringt ist einfach schlechte Führung (Zuckerbrot und Peitsche). Diesen Führungsstil kann man sich nur leisten, wenn keine Gefahr besteht, dass Mitarbeiter bei der nächst besten Gelegenheit abwandern.
 

hartaber4

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
8 September 2011
Beiträge
11.611
Bewertungen
2.633
Hallo FrankyBoy,

du hast tatsächlich recht. Mir wäre übrigens als Anrede im öffentlichen Teil des Forums mein Usernick lieber, bei PN ist es anders;), da ich die meisten User im Reallife nicht kenne und daher muß nicht jeder meinen Klarnamen kennen.

meint ladydi12

Eine Deck(-vor)namenentschlüsselung erübrigt sich nunmehr.

Hast du Angst vor "Zersetzung" als operativen Vorgang durch die Organe der zuständigen Sozialleistungsträger (Hauptabteilung Aufklärung)?

Kennt hier eigentlich einer die Nomenklatur der DDR/Stasi?

Ich finde (wenn man diese Begriffe mal hört), dass diese prima zu der Verwaltungstätigkeit des JC und anderer Träger passen.

Im Gegensatz zu den gängigen Euphemismen wie "Kunde" oder "persönlicher Ansprechpartner".

Auch verbis würde schnittiger klingen in diesem Stasi-Slang:

z.B. (Peinlich genaue Zeit/Ortsangaben)

Das arbeitssuchende Subjekt=besser Feindobjekt (mit weiterem Subjekt=Meldung an die politische Führung, der § 13 SGB X gehört abgeschafft) fand sich unpünktlich aufgrund der fürsorgenden Einladung des Leistungsträgers in den benannten Räumlichkeiten ein.

Sozialrechtliche Errungenschaften wie EGV wurden im Vorwege durch defätistische Äußerung " Muss ich mir in Ruhe durchlesen" abgeblockt.

Subjekt nutzt vermutlich aufwiegelnde Medien wie Foren im www.

Der von der Führung aufgezeigte Auftrag des Forderns zwecks Förderns konnte trotz massiven Propagandaeinsatzes durch den hinzugezogenen Teamleiter (Gruppenleitung wäre authentischer) aufgrund des undankbaren Widerstandes des Subjekts nicht umfassend umgesetzt werden.

usw.


Flure neu gestalten mit Wandbildern und Parolen:


EGV per VA immer, aufschiebende Wikrung nimmer.

Der paP hat immer Recht!

Vom Sachbearbeiter lernen, heisst siegen lernen!

Plangarantie mit Qualität!

SGB II und Würde sind wesenseigen!

Alle Kraft der Sofortmaßnahme!

Aus einer Bewerbung wird ein Arbeitsplatz!

UNSERE GANZE KRAFT GILT DER REALISIERUNG DER BESCHLÜSSE DES BUNDESTAGES!
 

ladydi12

Super-Moderation
Startbeitrag
Mitglied seit
22 Juli 2006
Beiträge
2.840
Bewertungen
612
Hallo hartaber4,

ich muß über deinen Beitrag grade so richtig schön:icon_lol::icon_lol:
Ich bin stets der Meinung, daß Behörden- und ARGE- Mitarbeiter gerne alles essen können, aber nicht alles wissen brauchen.

meint ladydi12
 

hartaber4

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
8 September 2011
Beiträge
11.611
Bewertungen
2.633
Vom Ich zum Wir (Losung zur DDR-Bodenreform 1975)
 

ethos07

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
16 April 2007
Beiträge
5.660
Bewertungen
915
@hartaber4 - so zu nächtlicher Stunde denke ich: Das käme bestimmt sehrrr gut!! :biggrin:

... so den aktuellen JC-WischWasch-Slang in den etwas knorrigeren der DDäR transponieren - z.B.anhand des Durchlaufs eines Widerspruchs :icon_kinn:.

Und vor allem natürlich bitte nicht vergessen: Wandbilder , Parolen, Fahnen, Abzeichen, Straßenschilder... :icon_twisted:

Das wäre echt ne geniale Leistung. Sogar eher bei den letzten Dingen mit der Umsetzung anfangen - -

...denn stell dir mal vor: Wir tapezieren dann deutschlandweit immer die letzten 1-2 Kilomenter als 'Strecken' vor den JC damit...

Iiiih!!!!! wie schööööööön
:icon_twisted:

Eine Deck(-vor)namenentschlüsselung erübrigt sich nunmehr.

Hast du Angst vor "Zersetzung" als operativen Vorgang durch die Organe der zuständigen Sozialleistungsträger (Hauptabteilung Aufklärung)?

Kennt hier eigentlich einer die Nomenklatur der DDR/Stasi?

Ich finde (wenn man diese Begriffe mal hört), dass diese prima zu der Verwaltungstätigkeit des JC und anderer Träger passen.

Im Gegensatz zu den gängigen Euphemismen wie "Kunde" oder "persönlicher Ansprechpartner".

Auch verbis würde schnittiger klingen in diesem Stasi-Slang:

z.B. (Peinlich genaue Zeit/Ortsangaben)

Das arbeitssuchende Subjekt=besser Feindobjekt (mit weiterem Subjekt=Meldung an die politische Führung, der § 13 SGB X gehört abgeschafft) fand sich unpünktlich aufgrund der fürsorgenden Einladung des Leistungsträgers in den benannten Räumlichkeiten ein.

Sozialrechtliche Errungenschaften wie EGV wurden im Vorwege durch defätistische Äußerung " Muss ich mir in Ruhe durchlesen" abgeblockt.

Subjekt nutzt vermutlich aufwiegelnde Medien wie Foren im www.

Der von der Führung aufgezeigte Auftrag des Forderns zwecks Förderns konnte trotz massiven Propagandaeinsatzes durch den hinzugezogenen Teamleiter (Gruppenleitung wäre authentischer) aufgrund des undankbaren Widerstandes des Subjekts nicht umfassend umgesetzt werden.

usw.


Flure neu gestalten mit Wandbildern und Parolen:


EGV per VA immer, aufschiebende Wikrung nimmer.

Der paP hat immer Recht!

Vom Sachbearbeiter lernen, heisst siegen lernen!

Plangarantie mit Qualität!

SGB II und Würde sind wesenseigen!

Alle Kraft der Sofortmaßnahme!

Aus einer Bewerbung wird ein Arbeitsplatz!

UNSERE GANZE KRAFT GILT DER REALISIERUNG DER BESCHLÜSSE DES BUNDESTAGES!
 

arbeitslos in holland

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
16 August 2010
Beiträge
9.533
Bewertungen
1.947
bin ich froh, dass ich diesen beschissenen sender nicht empfange :icon_smile:

den herrn mit der mundmuschi und der intelligenzbefreiten zone zwischen den ohren, kann ich nüchtern nicht ertragen :icon_neutral:

ein (cannabis)rausch für die dumme hackfresse ist es aber auch nicht wert.
 
X

xyz345

Gast
Lady Di: Dass "Di" eine Abkürzung für Diana ist, dürfte allen bekannt sein. Es sei denn, sie sind noch grün hinter den Ohren. :cool:
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten