neuer alter Gläubiger

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Cornetty

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
25 April 2013
Beiträge
3
Bewertungen
0
Hallo,
ich brauche hilfe
ich habe eine privatinsolvenz laufen die auch schon eröffnet wurde
jetzt hat sich ein alter gläubiger gemeldet der nicht mit in der insolvenz drin ist weil ich ihn schlichtweg vergessen habe anzugeben
was heisst das jetzt für meine insolvenz?....bzw. kann ich diesen gläubiger noch nachträglich der insolvenz hinzufügen?
hoffe dringend auf euren rat
habe echt angst dass meine insolvenz dadurch gefährdet ist
 

Doppeloma

Super-Moderation
Mitglied seit
30 November 2009
Beiträge
11.440
Bewertungen
15.181
Hallo Cornetty,

ich habe eine privatinsolvenz laufen die auch schon eröffnet wurde
jetzt hat sich ein alter gläubiger gemeldet der nicht mit in der insolvenz drin ist weil ich ihn schlichtweg vergessen habe anzugeben

Ist das Verfahren am Gericht bereits eröffnet worden, dann wurde dir doch bestimmt schon dein zuständiger Teuhänder mitgeteilt ???

Dann teile ihm (dem Treuhänder) das umgehend mit (mach dir eine eigene Kopie und gib das Schreiben /vorhandene Unterlagen dazu nachweislich weiter), dass du jemanden vergessen hast und lass ihn machen, da brauchst du dich dann nicht mehr selber drum zu kümmern.

was heisst das jetzt für meine insolvenz?....bzw. kann ich diesen gläubiger noch nachträglich der insolvenz hinzufügen?
hoffe dringend auf euren rat
habe echt angst dass meine insolvenz dadurch gefährdet ist

Da bist du nicht der Erste dem das passiert.
Bitte nicht mehr selbst mit dem Gläubiger verhandeln, hast du noch keinen Treuhänder dann wende dich direkt an das Amtsgericht / Insolvenzgericht wo dein Verfahren geführt wird.

Man wird in jedem Falle prüfen, ob die Forderung noch nicht verjährt ist (kommt drauf an worum es sich handelt und ob da schon rechtliche Schritte eingeleitet wurden zur Eintreibung) und dann geht das mit rein in die laufende Insolvenz, sofern diese Forderung an sich berechtigt wäre, also von dir nicht bestritten wird.

Der Gläubiger wird dann informiert über dein laufendes Verfahren, vielleicht hat er sich ja auch infolge der Veröffentlichung deines Inso-Verfahrens gemeldet.

Meldet er seine Forderung dann offiziell mit zur Liste an, reiht er sich bei den anderen Gläubigern mit ein und muss wie alle Anderen auf rechtliche Schritte gegen dich verzichten.

Bitte kümmere dich umgehend darum, dann kann dir eigentlich nichts passieren im Bezug auf den weiteren Ablauf deiner PI. :icon_daumen:

Falls ich die Sachlage (entsprechend deiner Schilderung) falsch eingeschätzt haben sollte, dann melde dich bitte und gib noch zusätzliche Informationen dazu.

MfG Doppeloma
 

Cornetty

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
25 April 2013
Beiträge
3
Bewertungen
0
ich danke dir
das war sehr hilfreich und ich bin jetzt auch beruhigt
werde es so machen wie du geschrieben hast
vielen vielen dank :icon_mrgreen::icon_klatsch:
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten