Neue Regelung,Köln-Pass für mehr Familien

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

wolliohne

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
19 August 2005
Beiträge
14.321
Bewertungen
831
Von Andreas Damm, 02.06.09, 20:42h
Das rot-grüne Bündnis im Rat will gemeinsam mit der Linksfraktion die Regelungen für den Köln-Pass ändern. Demnach sollen all jene den Köln-Pass erhalten, die nicht mehr als 130 Prozent des Hartz-IV-Regelsatzes verdienen.

Köln - Das rot-grüne Bündnis im Rat will gemeinsam mit der Linksfraktion die Regelungen für den Köln-Pass ändern, damit dessen Vergünstigungen mehr Kölnerinnen und Kölnern zugute kommen. Fortan sollen all jene den Köln-Pass erhalten, die nicht mehr als 130 Prozent des Hartz-IV-Regelsatzes verdienen. Für eine Familie mit einem Kind seien das grob gerechnet 1800 Euro, sagte der rot-grüne Oberbürgermeisterkandidat Jürgen Roters am Montag. Derzeit beschränkt sich der Kreis der Berechtigten auf Haushalte, die nicht mehr als 110 Prozent der staatlichen Leistungen erhalten.

Köln-Pass für mehr Familien - Kölner Stadt-Anzeiger
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten