Netzwerkrecherche Lokaljournalismus zwischen Recherche und Regionalstolz (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

wolliohne

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
19 August 2005
Beiträge
14.322
Bewertungen
831
Mit den zahlreichen fehlgeschlagenen Millionen Projekten auf Steuerzahlerkosten wie Nürburgring
und das Bonner WCCB beschäftigt sich auch diese Journalistische Fachkonferenz……..


nr-Fachkonferenz
am 9./10. November in München:Dicht dran – oder mittendrin?

Lokaljournalismus zwischen Recherche und Regionalstolz

Wenn ein Journalist seine Arbeit gut macht, ist er dicht dran. Wer aber zu nah ran kommt, läuft Gefahr, zu viele Rücksichten zu neh*men. Auf den Bürgermeister oder den örtlichen Unternehmer, auf den Vereinsvorsitzenden oder den Anzeigenkunden. Wo verläuft die Grenze zwischen dicht dran und mittendrin? Wann geht die nö*tige Distanz verloren? Wann wird Nähe gefährlich für den journalis*tischen Auftrag? Mit der Fachtagung zum Lokaljournalismus wollen wir den schma*len Grat ausloten zwischen Lokalpatriotismus und kritischer Re*cherche. Zu Programm und Anmeldung...

Olympia:
netzwerk recherche fordert
Offenlegung der Medaillenziele


netzwerk recherche fordert Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich und den Generaldirektor des Deutschen Olympischen Sportbundes, Michael Vesper, dazu auf, die Medaillen-Zielvorgaben für die deutschen Athleten bei den Olympischen Spielen ohne weitere Verzögerung offenzulegen. Weiterlesen...


netzwerk recherche
 
Oben Unten