Netflix, Amazon Prime Video, Apple TV+, YouTube VS. gutes, altes TV! Was schaust Du lieber & warum? (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

UpToNorth

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
5 Dezember 2014
Beiträge
145
Bewertungen
76
Keine Ahnung, ob das jetzt wirklich etwas mit Kultur zu tun hat. Aber ich denke, irgendwie schon, da sich ja auch dem Gebiet Vieles der neuen Zeit angepasst hat. Deshalb dachte ich mir, ich mache mal einen Faden dazu auf. Sprich; Streaming-Dienste VS. herkömmliches TV.

Was und wie schaust Du?

Bei mir hat es sich, im Laufe der Zeit, wirklich auf die Streaming-Dienste verlagert, sodass ich herkömmliches TV so wie gar nicht mehr schaue. Wenn, dann nur sehr selektiv. Am meisten schaue ich über Netflix, da deren Datenbank mit Angeboten echt groß ist und die Verfügbarkeit eigentlich immer gegeben ist. Auch dass ich keine Werbeunterbrechungen hinnehmen muss, ist natürlich ein großes Plus für die Streaming-Dienste.

Dazu habe ich mir jetzt noch Apple TV+ geholt - gibt's ein Jahr lang von Apple geschenkt und ich habe das Angebot angenommen und kann somit auch den Content von Apple TV+ abrufen - genial!

Und natürlich darf auch YouTube in meiner Watchlist nicht fehlen! Unter anderem gibt's da echt gute Dokus, Serien im Original und nicht übersetzt und viele, viele Lernvideos für wirklich alle Lebenslagen, sodass ich mind. einmal in der Woche bei YouTube reinschaue.

Aber das heißt nicht, dass ich komplett aufs herkömmliche Fernsehen verzichte! Ich finde zum Beispiel die Wahlberichterstattungen von Pheonix echt spitze und schaue da gerne vorbei, wenn gewählt wurde. Oder auch die Nachrichten im Allgemeinen, beziehe ich nach wie vor übers herkömmliche TV, sowie auch sämtliche Sondersendungen zu den Nachrichten. Oder diverse Spartensender wie DMAX und TLC sind bei mir angesagt.

Aber sonst... Sorry, die Streaming-Dienste haben bei mir gewonnen!

Hier einmal eine kurze Watchlist:

Netflix:
- Die Welle
- Dark
- Stranger Things
- Star Trek: Discovery
- Punisher
- Haus des Geldes

Apple TV+:
- For All Mankind
- The Morningshow

YouTube:
- Misfits - im englischen Original
- Lernvideos
- und einen Haufen Dokus

Und bei Euch so? Ich würde mich über einen entspannten Austausch freuen! Auch über Empfehlungen, was sehenswert ist!
 
G

Gelöschtes Mitglied 67452

Gast
Lieder nichts davon. Am liebsten schaue ich persönlich Filme oder Dokus auf BluRay. ;)
Oder auch gern bestimmte / ausgesuchte Sendungen in der ARTE, ARD und ZDF Mediathek....(vorwiegend Dokus und Reportagen).
Ausschließlich die "True Crime" Serien, die von Montags bis Donnerstags laufen, der Rest, der auf diesem Sender läuft ist zumindest für mich komplett belanglos.
 

Ghansafan

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
21 September 2019
Beiträge
842
Bewertungen
1.586
Hallo,

da ich sehr gerne Sport schaue, habe ich den Streaming Dienst DAZN abonniert, 11,99€/ Monat. Das Sportangebot finde ich einfach genial. Man kann auch ein Jahresabo wählen für 119€ Jahr.

Ich hab das Monatsabo, da kann man 4 Monate im Jahr pausieren. Ich hab dieses Jahr Juli, August pausiert.

Auf TV schaue ich DAZN mit dem Amazon Fire TV Stick(2. Generation) über WLAN, da ist das Bild gut bis sehr gut. Auf dem Laptop kann es ab und an mal zu Ladekreisen, sekundenlanges schwammiges Bild kommen.

Live Übertragung gestern Abend Champions League Chelsea - Ajax auf dem Laptop allerdings tadellos.

Am liebsten schaue ich Fußball, aber auch gerne andere Sportarten wie American Football, Dart, Tennis, etc.
 
Zuletzt bearbeitet:

swavolt

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
6 Juli 2011
Beiträge
10.156
Bewertungen
9.801
Ich downloade immer alles und schau es mir dann an.

Lieblings gibt es schon viele:
alle Marvels
Altered carbon Staffel 1
Attack on Titan Staffel 1 + 2
Bitten Staffel 1 + 2 + 3
Condor Staffel 1
Defiance Staffel 1 + 2 + 3
Der Tatortreiniger Staffel 1 - 5
Der Wald Staffel 1
Die Lottokönige Staffel 1 + 2
Duck Tales Staffel 1 + 2 + 3
Extant Staffel 1 + 2
Falling Skies Staffel 1 - 5
Familie Heinz Becker Staffel 1 - 7
Foreever Staffel 1
Ghost Wars Staffel 1
Ghosted Staffel 1
Good Omens Staffel 1
Halo Nightfall Staffel 1
Helix Staffel 1 + 2
Hemlock Grove Staffel 1 + 2
Hidden Staffel 1
Hunted Staffel 1
Immer wieder Jim Staffel 1 - 8
Intelligence Staffel 1
Into the Badlands Staffel 1 + 2
Lostgirl Staffel 1 - 5
Misfits Staffel 1 - 5
Rentnercops Staffel 1 - 3
Revolution Staffel 1 + 2
Sanctuary Staffel 1 - 4
Shadowhunters Staffel 1 - 3
Star Crossed Staffel 1
Stranger Things Staffel 1 - 3
Superstition Staffel 1
Terminator SCC Staffel 1 + 2
The City and the City Staffel 1
The Expanse Staffel 1 + 2
The Magicians Staffel 1 - 3
The New Legends of Monkey Staffel 1
The Outpost Staffel 1 + 2
The Secret Circle Staffel 1
The Umbrella Academy Staffel 1
WU Assassins Staffel 1
XIII Staffel 1 + 2
 

SusaHa

Elo-User*in
Mitglied seit
2 Februar 2019
Beiträge
106
Bewertungen
226
Ich habe keinen funktionierenden TV und kein Streaming Abo.
ich habe beruflich aberZugriff auf eine Vielzahl spezieller Medien aus dem Bildungssektor und nehme mir dort ab und zu mal eine DVD mit. Auf YouTube schaue ich manchmal auch Dokumentationen. Mit Filmen oder Serien kann ich nicht viel anfangen. Ich verwechsele auch immer die Schauspieler und dadurch ist die Handlung für mich nicht mehr nachvollziehbar.
 

Tom410

Elo-User*in
Mitglied seit
10 Dezember 2012
Beiträge
42
Bewertungen
35
Rick & Morty ist meine Netflix-Empfehlung. Diese Anarcho-Zeichentrickserie ist einfach göttlich! Man muss den Stil natürlich mögen, aber für Freunde des abgefahrenen schrägen Humors ein must-see. :LOL:
 

UpToNorth

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
5 Dezember 2014
Beiträge
145
Bewertungen
76
Ausschließlich die "True Crime" Serien, die von Montags bis Donnerstags laufen, der Rest, der auf diesem Sender läuft ist zumindest für mich komplett belanglos.
Ich mag TLC echt gerne! Besonders interessant finde ich da die Show "Shark Tank" und wie da Neu-Unternehmer um jedes Prozent an Anteilen Ihrer Company feilschen. Aber auch die Kommentare der "Sharks" sind echt interessant und informativ, wenn ich bedenke, wie ich ein bisschen eigenes Kapital vermehren möchte.

Ja, die True Crime bei TLC ist auch schon klasse. Am besten gefallen mir da die Shows, wo es um echt kranke Typen geht. Mörder, Narzisten und Psychopathen. Ich sage nur Ted Bundy! Was ein gerissener und kranker Serienmörder!

Hallo,

da ich sehr gerne Sport schaue, habe ich den Streaming Dienst DAZN abonniert, 11,99€/ Monat. Das Sportangebot finde ich einfach genial. Man kann auch ein Jahresabo wählen für 119€ Jahr.
Hey cool, das freut mich für Dich! Dann haste ja mit DAZN das Richtige für Dich gefunden. Und die Option mit der Pause, finde ich clever gemacht. Da verbrennst Du nicht unnütz Dein Geld. Schon toll!

Ich downloade immer alles und schau es mir dann an.

[...]
Holy, Moly! Hast Du eine lange Watchlist! Und wann hast Du die durch? Und ich hoffe, Du lädst alles legal runter...? ;)
...............................................................................................................
Was ich mir demnächst nochmal ansehen werde, ist; Breaking Bad! Ich finde die Story um Walter White sehr genial. Ein echtes Must-See!:D
 

Ehrlicherjackob

Elo-User*in
Mitglied seit
4 April 2019
Beiträge
142
Bewertungen
51
Seit ich Hartz 4 bekomme schau ich fast kein tv auser ich hab ein melde Termin dann schau ich mir Spartakus die Serie an und zwar von der 1 Staffel die letzte folge .!!
Oder die szene 300: Das ist Sparta .
 

Ghansafan

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
21 September 2019
Beiträge
842
Bewertungen
1.586
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
20 April 2018
Beiträge
170
Bewertungen
187
Was ich mir demnächst nochmal ansehen werde, ist; Breaking Bad! Ich finde die Story um Walter White sehr genial. Ein echtes Must-See!:D
"Better Call Saul" schon gesehen?
Lohnt sich mMn auch, hat Spaß gemacht zu gucken.

"El Camino" fand ich eher langweilig... Zwar ein Abschluss für Pinkman, aber nicht gerade sympathische Mitspieler....
 
G

Gelöschtes Mitglied 64517

Gast
Netflix über LAN:

Slasher
Bates Motel (wat fürn Freak)
Fuller House (Kindheitserinnerungen)
 

humble

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
10 Februar 2014
Beiträge
1.133
Bewertungen
4.053
Auf yt habe ich an die 60 Kanäle abonniert, da ist immer was gutes dabei. Gerne schau ich dort die Graham Norton Show in Full auf dem Sd Tv Kanal. Ansonsten Netflix über einen Gemeinschaftsaccount und dort alles querdurch. Auf "The Witcher" freue ich mich ganz besonders.
 

Karl Schmidt

Elo-User*in
Mitglied seit
24 Juli 2019
Beiträge
451
Bewertungen
2.229
Ich möchte für Fernsehen nicht einen Cent mehr ausgeben als ich muß. Pro7 hat oft gute Filme. Vox auch. Und Kabel1 auch manchmal. Das reicht. Serien gucke ich nicht.
 

HermineL

Super-Moderation
Mitglied seit
4 September 2017
Beiträge
3.888
Bewertungen
12.450
Ich gucke nur Vavoo, das kostet rein nix.
Kostet nichts und ist teilweise illegal.

Die Software VAVOO.tv selbst ist legal, bei vielen VAVOO.tv Bundles oder VAVOO.tv Add-ons, die zur Erweiterung bereitstehen, sieht das aber anders aus. Einige VAVOO.tv Bundles ermöglichen etwa den kostenlosen Zugriff auf die Sportübertragungen von Sky, die Filme und Serien von Netflix und andere Inhalte, die normalerweise kostenpflichtig sind. Da solche Add-ons das Streamen offensichtlich ohne Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers ermöglichen, sind entsprechende Erweiterungen natürlich illegal. Von der Nutzung solcher VAVOO.tv Bundles ist also dringend abzuraten, da genau wie bei anderen illegalen Diensten Abmahnungen drohen. Bei Bundles mit frei verfügbaren Inhalten, zum Beispiel YouTube-Videos, sollte hingegen keine Gefahr drohen.
Quelle: Ist Vavoo legal?
Ist nur eine von vielen Quellen wo man das nachlesen kann.
 

Einfachicke

Elo-User*in
Mitglied seit
30 April 2019
Beiträge
256
Bewertungen
1.198
Ich gucke viel Youtube. Krimi-Dokus, Naturdokumentationen (ab und zu muss frau sich mal daran erinnern, dass wir auf einem (immer noch) wunderschönen Planeten leben), immer natürlich die neusten Folgen von Anstalt, Heute-Show und co., immer wieder gern Volker Pispers, Dieter Hildebrandt und neuerdings Torsten Sträter und wenn es mal etwas leichtere Unterhaltung sein soll, dann gerne Dietmar Wischmeyer oder diverse Comedyformate. Oder wenn es mal richtig nostalgisch werden muss, dann Herricht und Preil, Maxe Baumann oder eben anderer Heile-DDR-Quatsch - ab und zu brauche ich das.
 

SteifenKristja

Elo-User*in
Mitglied seit
7 November 2019
Beiträge
134
Bewertungen
194
Die verfügbaren Streamingdienste haben eine unsäglich niedrige Bitrate, daher gucke ich nach Möglichkeit ausschließlich Blu-rays und UHD Discs. Bin kein Freund von Kompressionsartefakten, die den Begriff "High Definition" ad absurdum führen.
 

Commo

Neu hier...
Mitglied seit
23 November 2019
Beiträge
12
Bewertungen
4
Wie viel zahlt ihr monatlich für Netflix? Ist das eine bessere Alternative zu Amazon Prime Videos?
 

humble

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
10 Februar 2014
Beiträge
1.133
Bewertungen
4.053
Premiumabbo, das 4 Leute auf einmal nutzen können, kostet 15,99 Euro im Monat.
 

HermineL

Super-Moderation
Mitglied seit
4 September 2017
Beiträge
3.888
Bewertungen
12.450
Wie viel zahlt ihr monatlich für Netflix? Ist das eine bessere Alternative zu Amazon Prime Videos?
Netflix bekommst du ab 7,99 im Monat. Erster Monat gratis.
Ich habe selber habe Netflix schon seid längerem und habe vor kurzem mit dem Gedanken gespielt zu Prime zu wechseln. Habe mir dann einen Probemonat dort gegönnt und mich danach direkt wieder verabschiedet. Es mag sein das die mehr Filme usw. als Netflix haben aber ich finde die Bedienung dort im Gegensatz zu Netflix sehr schlecht und habe nie das gefunden was ich gesucht habe. Aber das ist nur eine persönliche Meinung.
 

Linuxfan

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
21 November 2014
Beiträge
738
Bewertungen
315
Was und wie schaust Du?
Ich habe meinen Fernseher letzten Monat verkauft und schaue momentan nur über den PC und Smartphone. Netflix, Prime etc. habe ich nicht aber schaue oft YouTube zum Thema "Retro PCs" (Commodore Amiga) und "Linux". Dazu auch noch einige Sozialdokus zum Thema Altersarmut, Hartz IV etc.

Über die Jahre habe ich über onlinetvrecorder einiges aufgenommen und auf ein externes Laufwerk ausgelagert.

Ansonsten nutze ich auch gerne die Mediatheken der Sender und lade mir da auch entsprechend interessante Filme herunter.
 

Commo

Neu hier...
Mitglied seit
23 November 2019
Beiträge
12
Bewertungen
4
Netflix bekommst du ab 7,99 im Monat. Erster Monat gratis.
Ich habe selber habe Netflix schon seid längerem und habe vor kurzem mit dem Gedanken gespielt zu Prime zu wechseln. Habe mir dann einen Probemonat dort gegönnt und mich danach direkt wieder verabschiedet. Es mag sein das die mehr Filme usw. als Netflix haben aber ich finde die Bedienung dort im Gegensatz zu Netflix sehr schlecht und habe nie das gefunden was ich gesucht habe. Aber das ist nur eine persönliche Meinung.
Vielen Dank für den ausführlichen Antwort.

Ich habe Prime, aber es sind immer die Filme die ich mir anschauen möchte nicht kostenlos und jedes mal ein Film zu kaufen will ich auch nicht mehr. Dann macht das auch keinen Sinn Prime zu haben. Ich überlege mir dann wirklich zu wechseln.
Beitrag wurde automatisch zusammengeführt:

Ich habe meinen Fernseher letzten Monat verkauft und schaue momentan nur über den PC und Smartphone. Netflix, Prime etc. habe ich nicht aber schaue oft YouTube zum Thema "Retro PCs" (Commodore Amiga) und "Linux". Dazu auch noch einige Sozialdokus zum Thema Altersarmut, Hartz IV etc.

Über die Jahre habe ich über onlinetvrecorder einiges aufgenommen und auf ein externes Laufwerk ausgelagert.

Ansonsten nutze ich auch gerne die Mediatheken der Sender und lade mir da auch entsprechend interessante Filme herunter.
Gibt es große Auswahl an Filme auf Youtube ?
 
Oben Unten