Nebenkosten Abschlag erhöhen, zur Sicherheit?

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
E

ExitUser

Gast
Hi Forum,


aufgrund des Wetters, muss ich im Mai noch heizen. Da im Juni die Abrechnung kommt, macht es Sinn, dann direkt den Abschlag zu erhöhen, um sich vor einer hohen Nachzahlung zu schützen? Ich werde ja ab August wieder Alg2 beantragen müssen. Ich bin hier letztes Jahr am 1.6. eingezogen und habe ja wegen dem, das ich im Sommer hier gewohnt habe, einen Puffer, was die Heizkosten angeht. Desshalb erwarte ich eine kleine Rückerstattung. Macht es sinn, die Nebenkosten höher anzusetzen, als vom Vermieter gefordert um keine enorme Nachzahlung zu bekommen?
 
D

Darksider

Gast
Japp, so handhabe ich das auch, aber da jetzt das Amt ja zahlt mache ich mir weniger Gedanken.VM hat auch in der Mietbescheinigung die Kosten extra höher gesetzt als die tatsächlichen, von daher ich ich zumindest immer auf dem grünen Zweig.Wenn was zurückkommt wie es meistens so ist, kassiert halt das Guthaben das Amt, ist auf jeden Fall einfacher als bei einer Nachzahlung dem Geld hinterherrennen zu müssen beim Amt.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Erfahre mehr...