Nebenjob + Fahrtkosten (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

luc1744

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
22 Oktober 2012
Beiträge
1
Bewertungen
0
Ich möchte mal Nachfragen ob die Fahrtkosten die mir der Arbeitgeber zurück erstattet an das ALG 2 angerechnet würd.

Weil ich fange ab dem 01.11.2012 einen Nebenjob als Briefzusteller auf 100€ Basis an und nach einem Monat erstattet der AG mir die Fahrtkosten mit je 0,22€ pro km, was ich erstmal selber vorstrecken muss.
 
E

ExitUser

Gast
Anders gefragt = Ist die Kostenpauschale überhaupt kostendeckend ?

Daran habe ich mehr als starke Zweifel !

Hierzu gibt es sicherlich Fakten was die Gesamtbetriebskosten für einen PKW pro Km sind .

Gewinnbringend ist hier wohl nur die Ausbeutung der Hoffnungslosen !

Fahrtkosten kannst du gegenüber dem JC geltend machen . Doch wann diese berücksichtigt und gezahlt werden steht auf einem anderen Blatt !

Hier zahlst du am Ende nur drauf = Lohnt nicht !
 
Oben Unten