Nächster G 20 Gipfel 07. / 08. Juli 2017 in Hamburg

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten. Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln, auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.
Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Dagegen72

StarVIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
11 Oktober 2010
Beiträge
6.469
Bewertungen
1.023
G20-Gipfel in Hamburg - Stadt Hamburg

Neben den G7-Ländern (USA, Frankreich, Großbritannien, Deutschland, Italien, Japan und Kanada) gehören bei G20 auch Russland, die Schwellenländer China, Brasilien, Indien, Indonesien, Argentinien, Mexiko und Südafrika sowie Australien, Südkorea, Saudi-Arabien, die Türkei und die Europäische Union zu den Teilnehmern. Darüber hinaus genießt Spanien einen ständigen Gaststatus. Zusätzlich nehmen die Chefs vieler internationaler Organisationen
es sind bereits Gegen-Demo-Mobilisierungen geplant, wie hier von Attac:

Detailansicht - Attac Deutschland  - www.attac.de


"
Das G20-Treffen wird für Attac und die globalisierungskritische Bewegung insgesamt eine wichtige Gelegenheit bieten, unserer Vorstellung von einer solidarischen, ökologischen, friedlichen und auf Gleichheit der Geschlechter basierenden Gesellschaft Nachdruck zu verleihen", sagt Thomas Eberhardt-Köster vom Attac-Koordinierungskreis. Angedacht sind ein Gegengipfel, Demonstrationen sowie Aktionen zivilen Ungehorsams
.
 

Dagegen72

StarVIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
11 Oktober 2010
Beiträge
6.469
Bewertungen
1.023
so, es ist so weit....

Deutschland soll ja verschuldet sein :cheer2:..., gut was solls .... die ersten 4,5 Millionen Euro sind für den G 20 Gipfel schon raus . - allein für Sicherheit - da sind Gastpräsentchen für n paar Hunnis noch nicht mit bei ..

Waffen wie beim Militär
Nach Informationen des Norddeutschen Rundfunks soll der Wagen direkt in den Kugelhagel fahren können, um Spezialkräfte abzusetzen oder Opfer zu retten. Die Aufrüstung mit Waffen, Schutzausrüstung sowie der neue Panzerwagen kostete demnach rund 4,5 Millionen Euro.
Hamburg: Polizei erhält Panzerwagen und Sturmgewehre - SPIEGEL ONLINE

Bei Demos gegen diese Gipfel-Treffen reicher Staaten wird eben auch diese Geldverschleuderung kritisiert. Für das Gesundheitswesen soll kein Geld da sein, da wird gekürzt wie noch was, Personalmangel usw. usw. - aber für sowas ist dann was da (für Stuttgart 21 usw. auch .. )


auf Artikel aufmerksam geworden da verlinkt auf Inge Hannemann Twitter
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten. Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln, auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.
Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten