• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

Nachweis Versicherungsverlauf Deutsche Rentenversicherung?

denkon

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
5 Jul 2014
Beiträge
86
Bewertungen
1
Hallo,
Wie in einem anderen Thread beschrieben,bin gerade in eine neue Stadt gezogen (Kreis Warendorf) und wollte in das Programm " Spätstarter" rein.Das wird bis jetzt abgelehnt und ich habe weitere Schritte u.a. Sozialgericht angedroht.Jetzt muss ich bis zum 11.7. einen Nachweis über den Versicherungsverlauf der Deutschen Rentenversicherung einreichen.Das soll dem JC nach eigenen Worten dazu dienen,das wenn ich vor Gericht gehe,damit die dem Richter sagen können,aber gucken Sie hier,der Herr K. hat ja noch nie was angemeldet gehabt.Meiner Meinung nach schneide ich mich damit doch ins eigene Fleisch,aber die haben gesagt wenn ich es nicht besorge,wird es auch ohne meine Zustimmung eingeholt.Ist das rechtens,oder soll ich dagegen vorgehen?
 
E

ExitUser

Gast
Unterstützen zumindest solltest Du sie nicht noch. Ich würde keinen Versicherungsverlauf vorlegen.
 

denkon

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
5 Jul 2014
Beiträge
86
Bewertungen
1
Hm ok,danke dachte ich mir,nicht das ich dann Sanktion kriege,steht ja in der EGV drin.Aber wollte sowieso Kontakt zur Linken aufnehmen,die bieten in meinem Ort kostenlose Begleitung zum JC an.Aber ich muss aufpassen,hab gehört die Mitarbeiter hier lesen gern mit in diesem Forum und stellen einen vor Probleme:)
 

ZynHH

Star VIP Nutzer/in
Mitglied seit
6 Jul 2011
Beiträge
13.763
Bewertungen
7.417
Bis 11.7. Ist doch eh illusorisch... Das ist nicht zu schaffen....aber wenn die das besorgen können lass sie das doch versuchen.
 

denkon

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
5 Jul 2014
Beiträge
86
Bewertungen
1
Hab das die Tage telefonisch beantragt bei der Versicherung,müsste morgen im Briefkasten sein.Wollte nur wissen,ob ich es dann auch abgeben soll.Ich meinte zu dem Datenschutz,ne wenn ich EGV nicht unterschreibe,wird es mit Verwaltungsakt umgesetzt.
 

ZynHH

Star VIP Nutzer/in
Mitglied seit
6 Jul 2011
Beiträge
13.763
Bewertungen
7.417
Hm ok,danke dachte ich mir,nicht das ich dann Sanktion kriege,steht ja in der EGV drin.Aber wollte sowieso Kontakt zur Linken aufnehmen,die bieten in meinem Ort kostenlose Begleitung zum JC an.Aber ich muss aufpassen,hab gehört die Mitarbeiter hier lesen gern mit in diesem Forum und stellen einen vor Probleme:)
Was steht in der EGV drin?

Ueber das mitlesen nach dir mal keine Gedanken, so lange du di JCsSB nicht als schwanzlutscher oder feige aersche betitelst und immer schien anonymisiert, sollen sie doch lesen....
 

denkon

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
5 Jul 2014
Beiträge
86
Bewertungen
1
Ja,alleine kann man hier nix machen.Ganz interessant,wenn man bei Google nach Kreis Warendorf sucht,was da rauskommt.Hier werden Arbeitsplätze ausgelost etc.,so genau werd ich da noch nicht schlau raus:).Arbeitsministerium ist eingeschaltet,denn Bundesministerium sagt ich brauche für das Programm keine Vorbeschäftigung,aber Kreis Warendorf hat beschlossen 3 Jahre und die hab ich nicht.(Optionskommune).
 

denkon

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
5 Jul 2014
Beiträge
86
Bewertungen
1
Einreichung der Stellungnahmen der per Post zugeschickten Vermittlungsvorschläge mit der Frist zum 11.7. und Einreichung eines Nachweises über den Versicherungsverlauf der Deutschen Rentenversicherung steht drin.
 

denkon

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
5 Jul 2014
Beiträge
86
Bewertungen
1
Muss ich mir auch noch was einfallen lassen,denn das meiste sind Helferstellen und ich warte ja noch 4-5 Wochen auf die Entscheidung vom Arbeitsministerium,ob ich jetzt in das Programm Spätstarter reinkomme oder nicht.Werde bestimmt solange keine Zeitarbeit anfangen,dazu soll ich auch noch paar Zeilen schreiben bis 11.7. wieso Zeitarbeit für mich gerade nicht in Frage kommt.
 
E

ExitUser

Gast
Einreichung der Stellungnahmen der per Post zugeschickten Vermittlungsvorschläge mit der Frist zum 11.7. und Einreichung eines Nachweises über den Versicherungsverlauf der Deutschen Rentenversicherung steht drin.
Das ist aber was anderes, wenn Du Dich dazu verpflichtet hast.
 

denkon

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
5 Jul 2014
Beiträge
86
Bewertungen
1
Unterschrieben hab ichs glaub ich nicht aber würde ja dann eh durch Verwaltungsakt wirksam,ist doch bei jeder EGV,oder was meinst du jetzt.
 

denkon

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
5 Jul 2014
Beiträge
86
Bewertungen
1
Meinst du man kann schreiben,das ich bis in 4-5 Wochen das Ergebnis vom Ministerium abwarte und deshalb Zeitarbeit solange für mich nicht in betracht kommt und das ich 450 Basis suche solange,damit ich keine Sanktion kriege?
 

ZynHH

Star VIP Nutzer/in
Mitglied seit
6 Jul 2011
Beiträge
13.763
Bewertungen
7.417
Einreichung der Stellungnahmen der per Post zugeschickten Vermittlungsvorschläge mit der Frist zum 11.7. und Einreichung eines Nachweises über den Versicherungsverlauf der Deutschen Rentenversicherung steht drin.
Und das hast du nochmal warum unterschrieben?

Dann musst du das auch abgeben.

Wir unterschreiben keine EGV. Gibt es keinen Grund dafür.
Das sagen wir aber nicht sonder nehmen die EGV mit zur Pruefung.

Entweder der SB schickt dann einen VA oder er laesst es.

Aber wir unterschreiben nicht.
 

denkon

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
5 Jul 2014
Beiträge
86
Bewertungen
1
Doch es steht drin,kriegt man doch immer ausgehändigt,ob man es unterschreibt oder nicht...
 

denkon

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
5 Jul 2014
Beiträge
86
Bewertungen
1
Hab es wie gesagt meiner Meinung nach nicht unterschrieben und bin auch noch neu in diesem Forum,will nur um die Ausbildungsmassnahme kämpfen da.
 

denkon

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
5 Jul 2014
Beiträge
86
Bewertungen
1
Lasse mich nicht in Zeitarbeit abschieben,solange es eine geförderte Ausbildung gibt,wozu ich in Frage komm auch ohne Vorbeschäftigung,nur weil der Kreis hier spinnt.
 

Yukonia

Neu hier...
Mitglied seit
28 Okt 2009
Beiträge
755
Bewertungen
592
... dazu soll ich auch noch paar Zeilen schreiben bis 11.7. wieso Zeitarbeit für mich gerade nicht in Frage kommt.
Ich wäre hier vorsichtig und würde denen nichts Schriftliches geben, aus dem hervorgeht, dass ich für irgendeine Arbeit nicht zur Verfügung stehe, denn dann drehen die den Spieß um und "unterstellen" dir Nichtverfügbarkeit für den Arbeitsmarkt, was eine Leistungseinstellung zur Folge haben könnte. Oder leide ich an Verfolgungungswahn?
 

denkon

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
5 Jul 2014
Beiträge
86
Bewertungen
1
Frag mich nur,wieso der Typ vom örtlichen Arbeitslosenzentrum meint,für Ihn wäre es nur 1 Anruf und dann würde ich reinkommen,das wäre falsch wie ich vorgehe mit Druck und Anwalt/Ministerium oder so.
 

denkon

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
5 Jul 2014
Beiträge
86
Bewertungen
1
Dann lass ich das und schreibe nur,ich warte das Ergebnis der Prüfung ab.
 

denkon

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
5 Jul 2014
Beiträge
86
Bewertungen
1
Und wenn was kommt,hab ich ja professionelle Hilfe an der Hand ab nächste/übernächste Woche.
 

denkon

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
5 Jul 2014
Beiträge
86
Bewertungen
1
War der letzte Tag vor dem Urlaub letzte Woche,er sagt in 3 Wochen soll ich wiederkommen,dann macht er das.Hat aber gleichzeitig auch so komisch von 1 Euro Job gequatscht.
 

denkon

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
5 Jul 2014
Beiträge
86
Bewertungen
1
Hatten nur zwischen Tür und Angel gesprochen,das war der Chef vom Arbeitslosenzentrum,der kam rein,als ich bei seinem Mitarbeiter am Pc sass und was geschrieben hab.Oh,neuer Mitarbeiter sagt erxd
 

denkon

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
5 Jul 2014
Beiträge
86
Bewertungen
1
Kann ich auch nicht glauben,Gericht und Ministerium können nix machen,aber für ihn ist es 1 Anruf
 
Mitglied seit
6 Okt 2012
Beiträge
2.078
Bewertungen
422
Hast Du schon Rentenbescheide bekommen,da sind doch Beiträge usw.aufgeführt.
 

denkon

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
5 Jul 2014
Beiträge
86
Bewertungen
1
Nur das was man 1mal im Jahr kriegt automatisch wie hoch die jetzt wäre
 

denkon

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
5 Jul 2014
Beiträge
86
Bewertungen
1
Aber nix wo drinsteht,ob ich schonmal Minijob oder so angemeldet hatte,das wollen die ja
 

denkon

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
5 Jul 2014
Beiträge
86
Bewertungen
1
Bin jetzt erstmal weg,muss Kontakt zur Linken aufnehmen,damit ich einen Termin bekomme da.
 

denkon

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
5 Jul 2014
Beiträge
86
Bewertungen
1
Ja hab auf die Uhr geschaut,die Email kann man schonmal losschicken,desto schneller wird Sie gelesen.Ist mir klar,das da jetzt keiner daist:)
 

Muzel

Star VIP Nutzer/in
Mitglied seit
15 Dez 2008
Beiträge
12.171
Bewertungen
1.869
Ich habe einen Bewilligungsbescheid von der RV wegen meines Antrags nach über einem Jahr erhalten. Der der stimmte aber nicht, was die DRV selbst festgestellt hat und einen höheren Beitrag ganz freiwillig bezahlt, um viel ging es aber nicht.
 
E

ExitUser

Gast
Aber nix wo drinsteht,ob ich schonmal Minijob oder so angemeldet hatte,das wollen die ja
Als ich einen Minijob hatte u. zusätzlich Geld vom JC bekam:

Für diese Zeit steht in meinem Versicherungsverlauf "Arbeitslosengeld ohne Arbeitslosigkeit".
 

Caso

Elo-User/in

Mitglied seit
8 Mai 2014
Beiträge
3.122
Bewertungen
792
Nur das was man 1mal im Jahr kriegt automatisch wie hoch die jetzt wäre
Es gibt den Versicherungsverlauf---da steht jeder Monat drin.
Und es gibt die jährliche Renteninformation---da steht der voraussichtliche €-Betrag drin. Das meinst du wohl. Steht immer groß oben drüber, was es ist.

Wenn du unbedingt *Spätstarter* werden willst---will das JC evtl. daß du unbedingt Zwangsrentner wirst????
 
E

ExitUser

Gast
Renteninformation (jedes Jahr) und Rentenbescheid.

Das eine ist, wie's der Name sagt, eine Info. Der alle paar Jahre kommende Bescheid ist dann amtlich. Den muß man prüfen u. ihm ggf widersprechen, sonst ist der darin festgelegte Betrag bis zum Erstellungsdatum rechtsverbindlich.
 
E

ExitUser

Gast
Hab mal geguckt, was das ist mit dem "Spätstarterprogramm". Das ist "Erstausbildung junger Erwachsener"! :icon_eek:

Ich hatte da ganz was anderes gedacht.

Wie alt ist TE denn überhaupt? Gibt es einen Versicherungsverlauf in der RV?
 
E

ExitUser

Gast
@Caso

Bescheid???? Wenn du den hast, haste Rente.
Ja, Bescheid!

Bei mir Renteninformation vom 04.06.2013 und Rentenbescheid zuletzt vom 22.08.2013.
Der Bescheid ist für den Zeitraum bis 22.08.2013 u. verbindlich.
 
Mitglied seit
25 Okt 2012
Beiträge
833
Bewertungen
186
Hab mal geguckt, was das ist mit dem "Spätstarterprogramm". Das ist "Erstausbildung junger Erwachsener"! :icon_eek:

Ich hatte da ganz was anderes gedacht.

Wie alt ist TE denn überhaupt? Gibt es einen Versicherungsverlauf in der RV?
er ist 33 jahre alt.hat bis heute in keinem sozialvers job gearbeitet.also 0 beiträge in die rv eingezahlt.
 

Dark Vampire

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
7 Apr 2014
Beiträge
1.998
Bewertungen
1.029
Hab mal geguckt, was das ist mit dem "Spätstarterprogramm". Das ist "Erstausbildung junger Erwachsener"! :icon_eek:

Ich hatte da ganz was anderes gedacht.

Wie alt ist TE denn überhaupt? Gibt es einen Versicherungsverlauf in der RV?
Ja was dachtest du denn :)
 
Oben Unten