nachbarins Odysee

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

hartzhasser

Priv. Nutzer*in
Thematiker*in
Mitglied seit
4 Juni 2006
Beiträge
649
Bewertungen
28
schreibe im namen einer Nachbarin alter 58 ledig.

Sie hat 24 angerechnete Rentenjahre gearbeitet,

seit 22 Monaten ist Sie krankgeschrieben, folgende krankheiten liegen vor,

angina pectoris ( sie benötigt zeitweise nitrospray
Arthrose
Asthma
Fibromyalgie chronische muskelerkrankung
schwindelanfälle
abgeschlagenheit,

ihre Hausärztin ist der meinung das Sie keine 2 Stunden Arbeiten kann, nachdem Sie das zweite mal eine einladung des Gesundheitamtes bekam und sich zur Untersuchung vorstellen musste,wurde ihr von seiten der
Ärztin des Gesundheitsam gesagt Sie könne ruhig 2-3 Stunden Arbeiten gehen für ihre Herzkrankheit hätte Sie ja ihr Nitrospray und die anderen krankheiten werden einfach ignoriert, Sie ist infolge der vielen schweren krankheiten nicht in der lage arbeit aufzunehmen, jetzt soll Sie auch noch zum Psychater, ferner wurde Sie dieses jahr 5x aufgefordert zu einem Gespräch zur aufnahme einer Arbeitsstelle, rentenanpruch hat sie erst ab 2008, was für möglichkeiten hat Sie um der willkür zu entgehen? Sie würde gerne Arbeiten aber mit ihren krankheiten ist es unmöglich.

lg hartzhasser
 
A

Arco

Gast
... kann Sie denn nicht die 58erRegelung in Anspruch nehmen wenn die Arge da auf den 3 Stunden besteht ? ? ?

Aber da weiß kalle mehr Bescheid wegen der 58 Regelung - oder mal beim AA "googeln"
 

hartzhasser

Priv. Nutzer*in
Thematiker*in
Mitglied seit
4 Juni 2006
Beiträge
649
Bewertungen
28
die 58ger regelung nimmt meine nachbarin ja schon im Anspruch, aber das Gesundheitsamt will Sie so einstufen das Sie noch 3 Stunden täglich arbeiten kann troz ihrer diversen krankheiten.


lg manfred 44
 
A

Arco

Gast
..... :kinn: :kinn: ja aber dann muß Sie sich doch eigentlich nicht mehr dem Arbeitsmarkt zur Verfügung stellen ? ?

oder sehe ich da was falsch :kinn: :kratz:
 
E

ExitUser

Gast
angina pectoris ( sie benötigt zeitweise nitrospray
Arthrose
Asthma
Fibromyalgie chronische muskelerkrankung
schwindelanfälle
abgeschlagenheit
oh mannnn - damit arbeitsfähig! - die ham doch wohl nur noch nen knall :(
*kopfschüttel*
 

kalle

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
5 Juli 2005
Beiträge
1.495
Bewertungen
11
Auf die Schnelle:
Antrag Schwerbehindertenausweis
Antrag Überprüfung der Arbeitsfähigkeit. Gutachten mitgeben lassen.
Antrag auf EU-Rente.
 

Heiko1961

Forumnutzer/in
Mitglied seit
14 Februar 2006
Beiträge
1.986
Bewertungen
22
kalle meinte:
Auf die Schnelle:
Antrag Schwerbehindertenausweis
Antrag Überprüfung der Arbeitsfähigkeit. Gutachten mitgeben lassen.
Antrag auf EU-Rente.
Auf die Schnelle:
mache es so wie Kalle beschrieben. Das ist der richtige Weg.

Wenn er mal so schnell auf meine Fragen antworten würde. :cry:
 
E

ExitUser

Gast
kalle meinte:
Auf die Schnelle:
Antrag Schwerbehindertenausweis
Antrag Überprüfung der Arbeitsfähigkeit. Gutachten mitgeben lassen.
Antrag auf EU-Rente.
kurz und knapp und schnell

:daumen: :)
 

kalle

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
5 Juli 2005
Beiträge
1.495
Bewertungen
11
@ Heiko: HAb ich was übersehen? Bin doch sonst nicht so.
Wenn ja, bitte Mitteilung.
:oops:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten