Nach Krankschreibung wieder gesundmelden beim Jobcenter ? (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

AirStrike

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
22 September 2007
Beiträge
42
Bewertungen
1
Hallo ,

ich war längere Zeit krankgeschrieben , von Tag A bis Tag B .

Muss ich mich , wenn keine Weitere Krankschreibung erfolgt , bei meinem Jobcentersachbearbeiter wieder gesund melden ?

Danke für eure antworten im vor raus .
 

Seepferdchen 2010

Super-Moderation
Mitglied seit
19 November 2010
Beiträge
24.324
Bewertungen
15.830
Hallo @AirStrike

§ 309 SGB III

Ist der Meldepflichtige am Meldetermin arbeitsunfähig, so wirkt die Meldeaufforderung auf den ersten Tag der Arbeitsfähigkeit fort, wenn die Agentur für Arbeit dies in der Meldeaufforderung bestimmt.
Die Meldepflicht nach § 309 SGB III, sieht vor, dass man sich am 1. Tag der Arbeitsfähigkeit melden muss, wenn man während der Krankschreibung eingeladen wird. Das trift auf dich nicht zu so entnehme ich es deinem Beitrag, richtig?

und schau auch bitte in deine Eingliederungsvereinbarung falls vorhanden, dort ist bestimmt auch ein Absatz zum Thema.
 
Oben Unten