Nach dem Studium, wie geht es weiter? (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Tesazewa

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
8 Mai 2009
Beiträge
4
Bewertungen
0
hallo zusammen,

ich schildere erstmal meine situation:

ich bin kurz vor dem ende meines studiums und werde sehr wahrscheinlich nicht direkt ins berufsleben eintreten können. ich werde danach erstmal zu meinen eltern ziehen. nun stellen sich für mich mehrere fragen:

habe ich anspruch auf ALG2/Hartz4?
wer zahlt die krankenversicherung?
was muss ich noch beachten?

ich wäre für ratschläge und tipps sehr dankbar!:icon_smile:
 

Tesazewa

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
8 Mai 2009
Beiträge
4
Bewertungen
0
dank dir,

aber das habe ich schon gelesen und bin so schlau wie zuvor!:icon_sad:

vllt. kann mir ja noch jemand weiterhelfen, bzw. falls noch infos zu meiner situation fehlen, dann kann ich diese ergänzen.
 
E

ExitUser

Gast
Größte Frage aller Fragen: Bist Du unter oder über 25 Jahre alt?

Denn da gibt es leider durchaus einige Unterschiede beim Zusammenleben im elterlichen Haushalt.
 

catwoman666666

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
4 April 2007
Beiträge
1.641
Bewertungen
153
Dann bist du deine eigene BG, zumal deine Eltern dir nicht mehr zum Unterhalt verpflichtet sind. Wahrscheinlich wird ARGE das anders sehen. Deine Eltern müssen ihr Einkommen nicht offenlegen und du hast Anspruch auf den Regelsatz + anteilige Kosten der Unterkunft + Krankenversicherung. Deine Eltern könnten auch einen Untermietvertrag mit die abschließen. Dann hätte ARGE nicht mal das Recht auf Einsicht des Mietvertrages.
Leben deine Eltern im eigenen Haus oder Wohnung, dann eben einen Mietvertrag.

catwoman
 

Tesazewa

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
8 Mai 2009
Beiträge
4
Bewertungen
0
@catwoman

vielen dank erstmal.

meine eltern besitzen ein eigenes haus. einen mietvertrag wollen sie eigentlich nicht extra aufsetzen... sind halt skeptisch wieso, weshalb, warum...

also muss ich mir jetzt nur den alg2-antrag besorgen und ausfüllen? oder ist der mietvertrag mit meinen eltern pflicht?
wie ihr merkt, habe ich keine ahnung und mein besuch bei der BA hat mir auch nicht geholfen.
 

catwoman666666

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
4 April 2007
Beiträge
1.641
Bewertungen
153
@catwoman

vielen dank erstmal.

meine eltern besitzen ein eigenes haus. einen mietvertrag wollen sie eigentlich nicht extra aufsetzen... sind halt skeptisch wieso, weshalb, warum...

also muss ich mir jetzt nur den alg2-antrag besorgen und ausfüllen? oder ist der mietvertrag mit meinen eltern pflicht?
wie ihr merkt, habe ich keine ahnung und mein besuch bei der BA hat mir auch nicht geholfen.

Wenn deine Eltern dich kostenfrei bei ihnen wohnen lassen und auch die Nebenkosten übernehmen sollte es kein Problem sein.

Natürlich kann ein Mietvertrag auch mündlich abgeschlossen werden, bei Geschäftsbeziehungen mit ARGE ist aber die schriftliche Forum besser.

Auch die evtl. Mietzahlungen zwecks Beweisbarkeit über das Konto laufen lassen.

Zu beachten ist, daß die Eltern Mieteinnahmen beim Finanzamt angeben müssen, es können aber auch Ausgaben die das Mietverhältnis betreffen, gegenübergestellt werden.

ARGE wird wahrscheinlich eine BG oder HG konstruieren wollen, dem kann man aber widersprechen.

catwoman
 

Muzel

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
15 Dezember 2008
Beiträge
12.704
Bewertungen
2.016
Du hast Anspruch auf einen Bewerbungskostenvorschuss.
 
E

ExitUser

Gast
ARGE wird wahrscheinlich eine BG oder HG konstruieren wollen, dem kann man aber widersprechen.
:icon_daumen:

Frau/man muss bei der ALG II-Antragsstellung sehr genau unterscheiden, dass die Begriffe Haushaltsgemeinschaft und Bedarfsgemeinschaft nicht miteinander verwechselt werden.

Du, Tesazewa, bist zudem eine eigene BG.

Eine Haushaltsgemeinschaft von Verwandten
und Verschwägerten liegt nur vor, wenn aus
„einem Topf“ gewirtschaftet wird.

Die Unterhaltsvermutung darf nur angenommen
werden, soweit dies nach Einkommen
und Vermögen erwartet werden kann (§ 9 Abs.
5 SGB II).
Die Unterhaltsvermutung ist widerlegbar

Das Vorliegen einer Haushaltsgemeinschaft
wird grundsätzlich durch Erklärung des
Hilfebedürftigen festgestellt (DA 9.11).

Besteht keine Rechtspflicht zur Unterhaltszahlung,
reicht zum Widersprechen der
Unterhaltsvermutung eine entsprechende
schriftliche Erklärung des Hilfeempfängers
aus
So nachzulesen auf Seite 52 dieser PDF-Datei: https://www.tacheles-sozialhilfe.de/harald/SGB_II_Folien.pdf
 

catwoman666666

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
4 April 2007
Beiträge
1.641
Bewertungen
153
Besteht keine Rechtspflicht zur Unterhaltszahlung,
reicht zum Widersprechen der
Unterhaltsvermutung eine entsprechende
schriftliche Erklärung des Hilfeempfängers
aus

Das müßte doch auch für U 25 gelten, die bereits eine Ausbildung abgeschlossen haben

catwoman
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Von: Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
T Was muss ich beachten, wenn ich meinen Minijob nach dem Studium während ALG II kündige? ALG II 13
W Nach dem Studium ALG II - stud KV rückwirkend ALG II 7
S Nach dem Studium ALG II beantragen? (Frage für eine Freundin) ALG II 3
E Gelten ALG II Nachzahlungen eines vorherigen Jobcenters (nach Umzug) bzw. BAföG Rückzahlungen, die man zwischenzeitlich fälschlicherweise zurückzahlen musste und nun wiederbekommen hat, als Einkommen nach dem Zuflussprinzip? ALG II 0
T Muß man Kontoauszüge nachträglich für einen Zeitraum vorlegen in dem man keine ALG2 Leistungen beantragt hat und demzufolge auch nicht bekommen hat ALG II 4
F Sind die ehemals beigelegten RFB nach dem Verfassungsgerichtsurteil rechtswidrig? ALG II 5
L Ich habe ein Stellenangebot bekommen,nun wurde durch meinen SB gleich ein Vorstellungsgespräch mit dem AG vereinbart per Telefon,bekomme ich eine Sanktion wenn ich da nächste Woche nicht erscheine? ALG II 5
L zuviel Vermögen bei laufendem ALGII-Bezug (mehr als die mir erlaubten 7.800 Euro) durch einmalige hohe Nachzahlung des JobCenters ALG II 40
D Freiwillig gesetzlich krankenversichert zwischen Job Ende und ALG 2 bezug --> Nachzahlung bei KK übernahme durch JC? Außerdem Jobcenter zahlt keine Nebenkosten, weil bei Eltern Wohnend ALG II 8
G Nach Arbeitsaufnahme bin ich nicht mehr hilfebedürftig, steht mir trotzdem Einstiegsgeld zu? ALG II 2
S Steuererklärung mit ALGII und wenn ich die Steuerrückerstattung erhalte, muß das sofort dem JC melden oder reicht es beim nächsten WBA? ALG II 4
A Kauf einer ETW nach Erbschaft. Wie dem neuen JC vermitteln? ALG II 12
V Habe ich Sanktionen zu befürchten, wenn ich einen Minijob nach dem Praktikum ablehne? Was sind meine Optionen? ALG II 3
H Frage nach dem Text der Einladung, insbesondere der Absatz zur Krankmeldung? ALG II 10
B "Praxishandbuch für das Verfahren nach dem Sozialgerichtsgesetz (SGB II)" ALG II 3
L Bin im ALG2-Bezug und werde demnächst erben. Was gibt es zu beachten? ALG II 47
B Jobcenter hat Zugriff auf AfA-Daten, trotzdem alle Bescheide und Nachweise abgeben? ALG II 13
J Jahresfrist bei Rückforderung abgelaufen,Nachweis zum Ferienjob liegt dem Jobcenter vor, wer weiß Rat? ALG II 19
D Akteneinsicht bei Beschwerde vor dem Landessozialgericht nach Eilantragt ohne Anwalt ALG II 6
H Paypal Konto dem Jobcenter nachträglich mitteilen?! Strafe? ALG II 5
T Muß ich dem Jobcenter einen Nachweis für eine Barabhebung liefern? ALG II 15
F ALG II beantragen, nachdem man einen Mietvertrag unterschrieben hat? ALG II 20
P Zuflussprinzip des Weihnachtsgeld bei Ausscheiden aus dem ALGII ALG II 2
nevergiveup Vor oder Nachteile wenn ich beim Erstgesprächt dem SB mitteile, dass ich Antrag auf LTA bei der DRV gestellt habe ALG II 4
K Erkrankung dem Jobcenter offenlegen, nachteile zu erwarten? ALG II 29
zebulon Generell: Nachweisprobleme wegen fehlendem Poststempel auf Briefumschlägen von Schreiben des Jobcenters ALG II 13
D In welcher Form kann/muss ich dem Jobcenter Bewerbungsbemühungen nachweisen? ALG II 27
I Gesetzeslage Rückzahlung ALGII nach dem Tod durch Erbe? ALG II 4
J Nach wieviel Jahren verjähren Forderungen gegenüber dem Jobcenter ALG II 1
M Nachzahlung eines Lohns-Muss man dies dem JC mitteilen? ALG II 6
P Absurder Bescheid nach WBA - allein mit studierendem "Kind" - JC hat keinen Plan? ALG II 0
E Trotz positiver Nachricht des LDI kann sich die Optionskommune trotzdem quer stellen. ALG II 7
H Frau & Kind beziehen ALG 2, ich demnächst Bafög. ALG II 1
E Erhebliche Zweifel an dem tatsächlichen Vorliegen von AU, nun nach ÄD auch noch MDK? ALG II 14
A Versagung von Leistungen, nachdem Termine nicht wahrgenommen werden konnten ALG II 2
B Von ALG2 in einen Job welchen Nachweis muß ich dem JC vorlegen, Lohnnachweis/Vertrag? ALG II 12
H Änderungsbescheid fehlerhaft, Nachzahlung und Fahrkosten aus dem Vermittlungsbudget? ALG II 0
Petite Biscuit Einladung mit dem Titel "Nachweis Umsetzung Datenschutzanliegen"- hä? ALG II 4
A Probleme mit dem Jobcenter nach Beendigung meiner Obdachlosigkeit ALG II 26
B Monatlich 30 € mehr Leistungen nach dem SGB II durch 1-Euro-Schülerversicherung ALG II 6
M Unterlagen nachreichen nachdem Frist verstrichen ist ALG II 5
F Probleme mit dem Nachbarn - Datenschutz? ALG II 22
C ALG2 erhalten, Nachzahlung vom AG und neuer Job und trotzdem Geld erhalten. ALG II 6
S Bewilligung erst ab dem nächsten Monat rechtens? ALG II 7
F JC drängt auf Antrag nach dem UhVorschG - Mann ist jedoch nicht der Vater ALG II 15
E Was dem Nachbarn sagen? ALG II 30
M Bei laufendem ALGII Bezug ALGI Nachzahlung ALG II 0
O Schonzeit nach dem Rentenantrag ? ALG II 0
L Ist eine eigene Berufung nach einem Teilerfolg vor dem SG bei VA sinnvoll oder nicht? ALG II 1
W Darf das Jobcenter ohne mein Wissen beim Arbeitgeber nach dem Kündigungsgrund fragen? ALG II 8
Ähnliche Themen


















































Oben Unten