• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

Mutter Kind Kur Wiederspruch jetzt zum mediz. Dienst.

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Knoellchen

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
17 Mrz 2006
Beiträge
221
Bewertungen
0
Hallo ersteinmal, ich hatte eine Mutter Kind Kur beantragt bei der AOK die wurde abgelehnt.

Ich war noch nie auf einer Kur.

Jetzt habe ich Wiederspruch eingelegt mit 100 derten von Paragraphen *grins* ( bekam ich gleich von der Kurstelle mitgeschickt falls Ablehnung kommt )

Heute bekam ich ein Schreiben von der AOK das ich nach Wolfsburg soll zum Medizinischen Dienst zur Untersuchung !

Eine Vorstellung des Kindes ist nicht erforderlich.

Was soll ich in Wolfsburg wenn beine AOK in Gifhorn ist.
Ist das rechtens das ich da jetzt hin muß ??

Ausserdem wollen die schon wieder Unterlagen vom Arzt obwohl sie diese schon haben !

Für Hilfe wäre ich dankbar.
 

Arco

Forumnutzer/in

Mitglied seit
11 Feb 2006
Beiträge
4.272
Bewertungen
1
... da wohl in Gifhorn und auch nicht in Schlummerland kein Med.-Dienst der AOK ist, wird dir wohl nichts ANDERES übrigbleiben.

Und mit den Unterlagen - hm hm dann fehlen denen eben welche bzw. die wollen dir etwas ARBEIT machen.
 

Knoellchen

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
17 Mrz 2006
Beiträge
221
Bewertungen
0
Das sehe ich auch so dann kann ich ja wohl alle Röntgenbilder raussuchen von Anno dazu mal :dampf: :motz:
 
E

ExitUser

Gast
Wende dich doch an den Arzt. Mir hatte meine Ärztin gesagt, wenn eine Ablehnung käme, solle ich sofort zu ihr kommen. Sie würde das dann in die Hand nehmen.

Auch schon wieder 7 Jahre her :(


Dein Arzt hilft dir da bestimmt.
 

Knoellchen

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
17 Mrz 2006
Beiträge
221
Bewertungen
0
Habe heute die Mutter Kind Kur genehmiegt bekommen...nach langen Wochen !

Nun muß ich das ja dem Arbeitsamt mitteilen und kann auf eine Kürzung des Regelsatzes hoffen :dampf:

Brauch ich für diese 3 Wochen einen Krankenschein vom Hausarzt ??? ich denke ein Anruf bei der Arge " Ich fahre 3 Wochen zur Kur" wird denen wohl nicht reichen.

Wenn ich wiederkomme ist mein EV mit dem DAA Job plus auch abgelaufen .

Wie verhalte ich mich am besten dem AA gegenüber ???
 

hoppel

Neu hier...
Mitglied seit
15 Aug 2006
Beiträge
95
Bewertungen
0
während der MuKIKur zahlt das Arbeitsamt ALG I weiter....ob ALG II gekürzt wird halte ich für möglich. Bei ALG I ist es nachteilig, denn es wird Dir von der Zeit, die ALG I läuft abgehen
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten