Muß ich zum Gesprächstermin obwohl ich Elternzeit habe?

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Mutterfür4

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
23 Oktober 2007
Beiträge
76
Bewertungen
0
Also kurz und knapp die Fakten:

Wir haben ja diesen netten Sachbearbeiter, der offenbar nicht ausgelastet ist und nun das:

Wir waren Hartz IV Empfänger bis 14.1.08. Mein Mann hat nun -SELBST versteht sich- eine Vollzeitstelle gefunden und begonnen. Die Arge war nur zum Schickanieren da - unser persönlicher Eindruck.

Unsere Leistungen sind gestoppt, allerdings benötigen wir ja erst eine komplette Monats-Abrechnung, damit wir ganz aus der Arge gelöscht werden, als Beweis, das wir uns allein ernähren können. Die wird ja aber erst im Februar/März vorliegen können, wenn ein voller Monat gearbeitet wurde.

Nun war ich - als Ehefrau- nie arbeitslos gemeldet, sondern mit den Kindern die Bedarfsgemeinschaft durch die Arbeitslosigkeit meines Ehemannes.
Wir haben 4 Kinder zwischen 1,5 und 7 Jahren.
Die Jüngste hat eine Lebensmittelunverträglichkeit und wird daher noch gestillt.
Die anderen sind in Kindergarten (8.00-12.15 Uhr) und Schule (8.00-11.30 Uhr).
Das Baby ist eben noch gestillt zu Hause und ich bin eigentlich mit 4 Kleinkindern gut ausgelastet. Fühle mich nicht "arbeitslos"...

Nun bekam ich heute eine Aufforderung mich in Kürze bei der Arge zu melden um mit mir über meine berufliche Situation zu sprechen. ???

Erstens bin ich in der Elternzeit bis Juli 2009, zweitens stille ich, drittens ist der Termin in der Mittagszeit, wenn ich die Kinder abholen muß, viertens arbeitet mein Mann Vollzeit und wir sind nicht mehr bedürftig im Sinne von SGB II, fünftens stehe ich dem Arbeitsmarkt nicht zur Verfügung, es sei denn ich würde so hochbezahlt, das ich davon eine Tagesmutter für 4 Kinder bezahlen könnte oder einen Arbeitgeber fände, der mit zwischen 8.30 Uhr und ca. 11.00 Uhr noch Stillstunden genehmigt......

Ist das ganze nicht ein totaler Witz?
Muß ich der Aufforderung nachkommen oder reicht ein:
Ich komme nicht, belästigen Sie zukünftig wen anders? :icon_pause:

Dankeschön für eure Antworten.....
 
E

ExitUser

Gast
Unsere Leistungen sind gestoppt, allerdings benötigen wir ja erst eine komplette Monats-Abrechnung, damit wir ganz aus der Arge gelöscht werden, als Beweis, das wir uns allein ernähren können. Die wird ja aber erst im Februar/März vorliegen können, wenn ein voller Monat gearbeitet wurde.
Noch seid ihr nicht abgemeldet, aber wenn, dann musst du gar nichts.
Außerdem arbeitet dein Mann Vollzeit. Vielleicht hat sich da einfach nur etwas überschnitten.
Vielleicht macht es Sinn, einen Brief zu schreiben und darin zu erklären, dass du die Kinder holen musst und deshalb nicht kommen kannst und bittest um einen anderen Termin (der später ohnehin wegfällt, da ihr dann abgemeldet seid).
 
E

ExitUser

Gast
Bißchen off topic, aber ich würde es ernsthaft machen:

Nimm alle vier Zwerge zum Termin mit. :icon_mrgreen:
Wäre doch hochinteressant, was die lieben Argemitarbeiter dann so über Deine berufliche Zukunft vorschlagen.

:icon_twisted:
Viele Grüße,
angel
 
E

ExitUser

Gast
Das wäre auch eine Idee, aber sie schrieb doch, dass sie die Kinder zum Zeitpunkt des Termines da gerade abholen muss, aber sie könnte sie mal eher holen. Das müsste doch zu machen sein.
Ich übrigens würde ohne Zögern mit allen Kindern dort auftauchen.

Manchmal könnte man auf die Idee kommen, dass Termine extra so gemacht werden, bei denen klar ist, dass derjenige (bevorzugt Mütter mit kleinen Kindern) nicht kommen kann.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten