Muss ich für 1500 Euro Dispositionskredit 393,82 Euro Zinsen zahlen? Wie kann das sein?

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Sandrob

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
16 Februar 2015
Beiträge
99
Bewertungen
0
Lese ich richtig muss ich für 1500 Euro Dispo 393,82 Euro zahlen? Wie kann das sein? :sorry::doh:


Mitteilung: Information zur Kontoabrechnung nach §504 BGB

Aus der Europäischen Verbraucherkreditrichtlinie haben sich gesetzliche Regelungen ergeben, die uns verpflichten, Sie regelmäßig zu informieren: Kontoabrechnung per 31.12.2017 für IBAN 000000000 über den Abrechnungszeitraum 01.01.2017 bis 31.12.2017 Kapitalsaldo inkl. Abrechnungsbetrag: EUR 393,82 Kapitalsaldo der vorangegangenen Unterrichtung per 31.12.2016 EUR 1.761,06 Höhe der eingeräumten Überziehungsmöglichkeit: EUR 1.500,00 Der Sollzinssatz für die eingeräumte Überziehung beträgt zum Abrechnungstag 31.12.2017 11,08000 % p.a. Dieser Sollzinssatz fällt ab der Inanspruchnahme des Kreditrahmens an. Über Datum und Höhe der ausbezahlten und einbezahlten Beträge haben wir Sie über Ihre Kontoauszüge informiert. Angaben über die Höhe der angefallenen Kosten und über die abgerechneten Zinssätze finden Sie auf Ihrer Kontoabrechnung.

Mitteilung: Kundenmitteilung Rechnungsabschluss

Rechnungsabschluss per 31.12.2017 für IBAN 00000000001 Saldo des Rechnungsabschlusses EUR 393,82 H Informationen zum Rechnungsabschluss entnehmen Sie bitte der Rückseite.
 
G

Gelöschtes Mitglied 58736

Gast
Nö..

Für die 1.500€ musst Du 166,20€ bezahlen, falls der Dispo ganzjährig >=1.500€ war.

Jetzt fehlt noch die Angabe des Zinssatz oberhalb der geduldeten Überziehung und der Betrag je Tage oberhalb 1.500€.
 

Sandrob

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
16 Februar 2015
Beiträge
99
Bewertungen
0
Das würde abgebucht.
Buchungstag: 29.12.2017
Valuta: 31.12.2017
Betrag in EUR: 32,60 S
Vorgang: Abschluss
Verwendungszweck 1:
Verwendungszweck 2: ABSCHLUSS PER 31.12.2017


Ich glaube das war 8% und jetzt 11,08000 % p.a.

Wir haben den Sollzinssatz für eine eingeräumte Überziehungsmöglichkeit geändert. Für eine eingeräumte Überziehungsmöglichkeit beträgt der neue Sollzinssatz 11,08000 % p.a.
Dieser Zinssatz wird angewendet, sobald Sie einen vereinbarten Kreditrahmen in Anspruch nehmen.
Wir haben den Sollzinssatz für geduldete Überziehungen geändert. Für eine geduldete Überziehung beträgt der neue Sollzinssatz 11,08000 % p.a.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten