Muss ich an einer Maßnahme der ARGE teilnehmen?

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Mariahmet

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
23 Juni 2009
Beiträge
10
Bewertungen
0
Wer weiß Antworten?
Hallo!
Ich schilder euch mal mein Anliegen....
Bin alleinerziehend einer 3 Jährigen Tochter und komme aus Bayern-
Hab 4 Jahre eine Ausbildung gemacht aber die Abschlussprüfung nicht bestanden.Bin seid letztem Jahr August Arbeitslos da mein Chef mich nicht übernehmen konnte. Beziehe momentan ALG I und ALG II.
Wo ich Arbeitslos geworden bin musst ich in einer Maßnahmen Pflichtstunden machen da das jeder machen muss der Arbeitslos wird.
Danach hab ich freiwillig noch an einer Maßnahme teilgenommen fürn Verkauf.
Da ich jetzt im Sommer an der Prüfung teilnehmen wollte aber die jetzt auf den Winter verschoben habe meinte mein Berufsberater das im Sep. ein Kurs anfängt der 6 Monate lang geht und ich da hin soll.
Könnte mich da auch rein setzen und für die Prüfung lernen.
Glaub der ist der Meinung das es mir zuhause zu geht geht.
Jetzt meine Frage....
Muss ich an der Maßnahme teilnehmen obwohl ich schon die Pflichtstunden und freiwillig eine Maßnahme besucht hab?
Keine Lust da drauf weil ich eh weiß das man da nichts sinnvolles lernt geschweige dann macht!!!
Danke schon mal für eure Antworten...

 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten