• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.
    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc...
    Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.
    (Dieser Hinweiß kann oben rechts, für die Sitzung, ausgeblendet werden)

Mr.Dax - Dirk Müller zu Hartz 4.

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

hergau

Neu hier...
Mitglied seit
19 Aug 2009
Beiträge
1.103
Bewertungen
152
Das sind wahre Worte.:icon_klatsch:

Es wäre gut, wenn auch andere bekannten Gesichter aus der Kapitalwelt hier mal genauer hinsehen.

Ich habe mich bei Herrn Müller auf seiner Website per Mail bedankt.
 

silver

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
22 Dez 2008
Beiträge
298
Bewertungen
2
Kurz, präzise und deutlich der Müller.
Klartext ... besser gehts nicht.
 

michaelulbricht

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
5 Dez 2005
Beiträge
1.031
Bewertungen
83
Das sind aber doch alte Wahrheiten die der gute mann da so von sich gibt.

Ich habe schon als Kind gelernt das ALHI und Sozialgeld das Schweigegeld für die Doofen ist.

Mann muss den Massen ein gewisses Existensminimum zubilligen sonst könnten viel von denen anfangen zu fragen warum sie nicht die selben Chancen , Ausbildungen und Berufsfelder bekommen dürfen.

Ich will da mal ein einfaches Beispiel aufführen:

Ein arbeitsloser Zimmermann, der darf sich in Deutschland nicht einfach selbständig machen.
Um die Pfründe einer gewissen Kaste zu verteidigen gibt es eingebaute Mechanismen die es ihm erschweren bis nahezu unmöglich machen sollen sich selbständig zu machen.
Ob der Mann fachlich sehr gut ist spielt dabei keine Rolle.

In den NL kann der deutsche Zimmermann aber wiederum sich einfach selbständig machen und entweder ist er gut oder sein Betrieb besteht nicht.

Die Liste der berufe ist endlos und mann sollte wissen das dieses erst so massiv im dritten Reich durchgesetzt werden konnte.

Rechtsberatung zb. usw.

Klaus
 

Curt The Cat

Teammitglied
Redaktion
Mitglied seit
18 Jun 2005
Beiträge
7.759
Bewertungen
2.388
Ja, das ist ja das Problem. Du kannst auf jedes Datum klicken, aber es kommt immer das Video vom 20.01.2010.
Öhm... bei mir nich' :icon_eek:

Bei dem betreffenden Beitrag hat DM im Hintergrund auf dem Bildschirm ein gelbes Ortsschild auf dem Hartz lV steht. Die Ladezeiten der Beiträge können u.U. aber etwas dauern...


:icon_kinn:

 

Linchen0307

Neu hier...
Mitglied seit
18 Jun 2005
Beiträge
2.166
Bewertungen
67
Ich konnte auch das Video vom 19. sehen.
Allerdings dürfte wohl jedem klar sein, das der soziale Frieden in Gefahr ist, sollte man Koch's Forderungen nachgegeben.
 
E

ExitUser

Gast
ist javascript eingeschaltet?
Ja, ist eingeschaltet. Ich habe es mir aber jetzt über den IE8 angeschaut.

Mit einem Dankesschreiben an Herrn Müller habe ich mich aber nicht geäußert. Diesen Beitrag hat er nicht geleistet, um den Erwerbslosen Honig ums Maul zu schmieren, sondern, um Industrie, Wirtschaft und Politik zu warnen.

Obwohl er Recht hat, war nicht mehr dahinter. Wer genau darauf geachtet hat, hat erkannt, dass er in der "Wir-Form" gesprochen hat.

Ich habe mir das Video jetzt einmal heruntergeladen. Kann man immer mal vorführen.
 

twaini

Neu hier...
Mitglied seit
26 Okt 2005
Beiträge
466
Bewertungen
29
moin ihr,

also ich bin baff echt geil was der Kollege da von sich gegeben hat :biggrin:

hatte schon mal irgendwo nen Beitrag über ihn gesehen und dachte mir damals nen Sympatischen wobei andererseits dachte ich mir oki Finanzjongleur also vorsicht,deshalb hätte ich eien solche Aussage von ihm einfach nicht erwartet einfach klasse
 

hergau

Neu hier...
Mitglied seit
19 Aug 2009
Beiträge
1.103
Bewertungen
152
Das erstaunliche ist doch, das jemand aus der totalen Kaitalwelt hier die richtigen Worte findet.:icon_daumen:
 

michaelulbricht

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
5 Dez 2005
Beiträge
1.031
Bewertungen
83
Ach Leute,

das ist nur ein Realist, der warnt einfach mal die eigenen Leute es nicht auf die Spitze zu treiben.

Bei den geringsten Anzeichen für soziale Unruhen schmiert die deutsche Wirtschaft nämlich sofort ab, das weiss der auch.

Wenn die ausländischen Investoren und inländische Anleger erkennen das das Faß überläuft dann werden die ihr Geld sofort raus "exportieren".

Die ganzen Bänker usw haben doch nur ne dicke Lippe weil Sie darauf vertrauen das der Staat sie vor der Bevölkerung schützt , egal wieviel Scheiße sie bauen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten